Stichwort

Erderwärmung

20 Bücher - Seite 1 von 2

Eckart von Hirschhausen: Mensch, Erde! . Wir könnten es so schön haben

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282765, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
[…] Wir leben gesünder und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus hält uns in Atem und ungebremst schlittern wir in die Klimakrise. Langsam…

Bernhard Kegel: Die Natur der Zukunft. Tier- und Pflanzenwelt in Zeiten des Klimawandels

Cover
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832181383, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
[…] Dürre und Brände in unseren Wäldern, Tintenfische und Doraden in unserer Nordsee. Seit Jahrzehnten steigende Temperaturen sind eine unabweisbare Tatsache. Weltweit haben sich Tausende…

Frank Schätzing: Was, wenn wir einfach die Welt retten?. Handeln in der Klimakrise

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462002010, Gebunden, 336 Seiten, 20.00 EUR
[…] Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Leser und Autor. Als Akteure. Besagter Thriller schreibt sich seit Menschengedenken fort und wechselt dabei immer wieder den Titel.…

Charles Eisenstein: Klima. Eine neue Perspektive

Cover
Europa Verlag, München 2019
ISBN 9783958902602, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Hornschuh, Eike Richter und Nikola Winter. Der heute vorherrschende Konsens über unser Klima lässt wenig Raum für andere ökologische Anliegen. Taktiken…

Friederike Elly Luise Otto: Wütendes Wetter. Auf der Suche nach den Schuldigen für Hitzewellen, Hochwasser und Stürme

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550050923, Kartoniert, 240 Seiten, 18.00 EUR
[…] Hitze, wie wir sie aus fernen Urlaubsregionen kannten, sintflutartiger Starkregen, verheerende Stürme: Ist das schon Klimawandel - oder immer noch "nur" Wetter? Die Physikerin Friederike…

Ulrich Beck: Die Metamorphose der Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425633, Gebunden, 267 Seiten, 25.00 EUR
[…] allumfassende Verwandlung, die uns orientierungslos werden lässt. "Die Metamorphose der Welt" ist der Versuch, diese Globalisierung des Wandels zu verstehen und hochaktuelle Herausforderungen…

Hans J. Schellnhuber: Selbstverbrennung. Die fatale Dreiecksbeziehung zwischen Klima, Mensch und Kohlenstoff

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570102626, Gebunden, 784 Seiten, 29.99 EUR
[…] Mit farbigen Bildtafeln. Alarmierender Report über die selbstzerstörerischen Folgen einer ungebremsten Erderwärmung "Um jedes Zehntelgrad zu kämpfen" lohne sich, davon ist…

Sebastian Lüning / Fritz Vahrenholt: Die kalte Sonne. Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455502503, Gebunden, 445 Seiten, 24.99 EUR
[…] Und warum wird es nicht mehr wärmer? Vahrenholt und Lüning haben sich im Laufe ihrer Untersuchungen intensiv mit den verschiedenen Klimamodellen beschäftigt. Sie kommen zu der Auffassung,…

Hans-Werner Sinn: Das grüne Paradoxon. Plädoyer für eine illusionsfreie Klimapolitik

Cover
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430200622, Gebunden, 277 Seiten, 24.90 EUR
[…] Nicht wir Deutschen haben es in der Hand, wie schnell sich die Erde erwärmt, sondern die Ölscheichs. Der Glaube, wir könnten das Klima retten, wenn wir Energie einsparen, ist pure Illusion.…

Hans Graßmann: Ahnung von der Materie. Physik für alle!

Cover
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180829, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
[…] man es wirklich. Doch Graßmann berichtet nicht nur von dummen Quarks und schlauen Maschinen, sondern er zeigt anhand frappierender Beispiele, dass die Physik helfen kann, drängende…

Björn Lomborg: Cool it. Warum wir trotz Klimawandels einen kühlen Kopf bewahren sollten

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421043535, Gebunden, 271 Seiten, 16.95 EUR
[…] d, leugnet weder den Klimawandel noch die Tatsache, dass wir ihn selbst verursacht haben. Doch selbst mit einer schnellen und drastischen Reduzierung des CO2-Ausstoßes würden wir die…

Wolfgang Behringer: Kulturgeschichte des Klimas. Von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406528668, Gebunden, 352 Seiten, 22.90 EUR
[…] Alle sprechen vom Wetter: wir auch. Darüber, wie es werden wird, gibt es derzeit mehr Voraussagen als sonst üblich; aber was wissen wir über Klimaschwankungen vor 500 Jahren, vor 5000…

Fred Pearce: Das Wetter von morgen. Wenn das Klima zur Bedrohung wird

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2007
ISBN 9783888974908, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
[…] Dass sich das Klima wandelt, ist unbestritten; selbst Politikern gehen wissenschaftliche Fakten über CO2-Ausstoß und Erderwärmung inzwischen flüssig über die Lippen. Nur keine…

Der UN-Weltklimareport. Bericht über eine aufhaltsame Katastrophe

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039603, Kartoniert, 429 Seiten, 12.95 EUR
[…] Herausgegeben von Michel Müller, Ursula Fuentes und Harald Kohl. Der vom Menschen verursachte Klimawandel treibt das Fieber in die Höhe. Unsere Erde leidet an einem globalen Virus…

Nick Reimer / Toralf Staud: Wir Klimaretter. So ist die Wende noch zu schaffen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039085, Kartoniert, 317 Seiten, 8.95 EUR
[…] Es ist soweit: Der Klimawandel ist da - kaum jemand traut sich noch, dies zu leugnen. Doch statt endlich aktiv Klimaschutz zu betreiben und entschlossen die Ursachen der Erderwärmung