Stichwort

Gender

39 Bücher - Seite 1 von 3

David Ranan (Hg.): Sprachgewalt. Missbrauchte Wörter und andere politische Kampfbegriffe

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2021
ISBN 9783801205874, Kartoniert, 384 Seiten, 26.00 EUR
[…] Mit Sprache wird manipuliert, Macht und Gewalt ausgeübt. Fake News, über Medien verbreitet, schaffen Verunsicherung. Der Vorwurf Terrorist oder Antisemit kann über Karrieren, selbst…

Fabian Payr: Von Menschen und Mensch*innen. 20 gute Gründe, mit dem Gendern aufzuhören

Cover
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2021
ISBN 9783658331269, Kartoniert, 172 Seiten, 19.99 EUR
[…] "gerecht" sein? Ist konsequentes Gendern überhaupt möglich? Wie demokratisch ist das Gendern? Gegner des Genderns beklagen massive Eingriffe in gewachsene…

Daphna Joel / Luba Vikhanski: Das Gehirn hat kein Geschlecht. Wie die Neurowissenschaft die Genderdebatte revolutioniert

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282536, Gebunden, 240 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Johanna Wais. Das Märchen von männlichen und weiblichen Gehirnen: Wissenschaft macht Politik - und formt die Gesellschaft. So hat die männlich dominierte…

Priya Basil: Im Wir und Jetzt. Feministin werden

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518471289, Kartoniert, 175 Seiten, 14.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Aufgewachsen zwischen zwei Frauen - Mutter und Großmutter -, die gegensätzlicher nicht sein könnten, sucht Priya Basil ihre eigene feministische Stimme. Getrieben…

Rebekka Endler: Das Patriarchat der Dinge. Warum die Welt Frauen nicht passt

Cover
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832181369, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
[…] Unsere Umwelt wurde von Männern für Männer gestaltet. In 'Das Patriarchat der Dinge' öffnet Rebekka Endler uns die Augen für das am Mann ausgerichtete Design, das uns überall umgibt.…

Jovana Reisinger: Spitzenreiterinnen. Roman

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783957324726, Gebunden, 270 Seiten, 22.00 EUR
[…] Lisa kann keine Kinder bekommen, wird verlassen, rastet aus. Laura fiebert ihrer Hochzeit entgegen, dem Höhepunkt jedes weiblichen Lebens. Barbara ist verloren seit sie Witwe geworden…

Christoph Türcke: Natur und Gender. Kritik eines Machbarkeitswahns

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406757297, Gebunden, 233 Seiten, 22.00 EUR
[…] Konstruktivismus wie Dekonstruktivismus haben gleichermaßen den Glauben gefördert, die Natur sei nur das, was wir aus ihr machen. Sie sind pseudokritische Ableger eines High-Tech-Machbarkeitswahns.…

Carolin Wiedemann: Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783957579492, Gebunden, 218 Seiten, 20.00 EUR
[…] Es gibt derzeit kaum ein Thema, mit dem sich so viel Hass mobilisieren lässt wie mit Genderpolitik. Das Ressentiment reicht vom Spott über das Gendersternchen bis zu den Manifesten…

Mieke Schipper: Mythos Geschlecht. Eine Weltgeschichte weiblicher Macht und Ohnmacht

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608983166, Gebunden, 351 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Bärbel Jänicke. Wir teilen die gleichen Körper und sind doch nicht gleich. Die Vormachtstellung des Mannes geht auf Kosten des weiblichen Körpers, der…

Sharon Moalem: Das stärkere Geschlecht. Warum Frauen genetisch überlegen sind

Cover
Riva Verlag, München 2020
ISBN 9783742311870, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
[…] Frauen leben länger als Männer. Frauen haben ein stärkeres Immunsystem. Frauen sterben seltener am neuartigen Corona Virus, sind weniger anfällig für Entwicklungsstörungen, sehen die…

Bregje Hofstede: Die Wiederentdeckung des Körpers

Cover
Freies Geistesleben Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783772530180, Gebunden, 135 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt und Janinen Malz. Mit Fotografien von Willemieke Kars. Eindrücklich erlebte Bregje Hofstede, wie sie sich ihrem Körper entfremdete,…

Katja Lewina: Sie hat Bock

Cover
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832181178, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
[…] Was ist sexistisch an unserem Sex? Katja Lewina hat Bock, und sie schreibt darüber. Wäre sie ein Mann, wäre das kein Ding. So aber ist sie: "Schlampe", "Nutte", "Fotze", "Hoe" … Seit…

Ingvild Richardsen: "Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen". Wie Frauen die Welt veränderten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974577, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
[…] Die Entdeckung des Selbst: Ein ungeschriebenes Kapitel der Frauenbewegung. In den 1890er Jahren entsteht in München eine Frauenbewegung, die das Fenster zur Moderne aufstößt. Neue Rollen…

Autor*innen Kollektiv Fe.In: Frauen*rechte und Frauen*hass. Antifeminismus und die Ethnisierung von Gewalt

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957324108, Kartoniert, 220 Seiten, 15.00 EUR
[…] Antifeminismus will die Errungenschaften der (queer)feministischen Bewegungen zurückdrehen: durch Begriffsumdeutungen, durch Angriffe auf reproduktive Rechte, auf Ressourcen und Gleichstellungsmaßnahm…

Annekathrin Kohout: Netzfeminismus

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136824, Kartoniert, 10.00 EUR
[…] Rosafarbene Slips, babyblau gefärbtes Achselhaar, Schmollmünder auf Selfies: Was sich nach Männerfantasien anhört, ist bei Netzkünstlerinnen feministisches Statement. Sie betreten damit…