Stichwort

Inuit

8 Bücher

Tanya Tagaq: Eisfuchs

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143533, Gebunden, 200 Seiten, 20.00 EUR
[…] Tagaq erzählt in diesem Debüt von der Kindheit und Jugend eines Mädchens in der Arktis: von einer übermächtigen Natur, von den allgegenwärtigen Füchsen, den majestätischen Polarbären…

Niko Tinbergen: Eskimoland. Ein Bericht aus der Arktis

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741715, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Niederländischen von Gerd Busse und Ulrich Faure. Der Verhaltensforscher Niko Tinbergen verbrachte 1932/33 vierzehn Monate bei den grönländischen Inuit, die damals…

Bernd Brunner: Als die Winter noch Winter waren. Geschichte einer Jahreszeit

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711294, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
[…] Das Grauen vor dem ewigen Eis, die Schönheit unberührter Schneelandschaften, die Sehnsucht nach winterlicher Reinheit, die Geburt des Alpinismus und des Wintersports: Bernd Brunner…

Ralf Isau: Minik. An den Quellen der Nacht (Ab 12 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783522178730, Gebunden, 544 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ein Polareskimo in New York: 1897 bringt der Nordpolentdecker Robert E. Peary den sechsjährigen Minik als lebendes Forschungsobjekt nach New York. Damit beginnt ein Leben zwischen…

Knud Rasmussen: Unter Jägern und Schamanen. Tagebuch der Thule-Fahrt

Cover
Unionsverlag, Zürich 2006
ISBN 9783293203716, Kartoniert, 347 Seiten, 12.90 EUR
[…] ihre Mythen und Geschichten aufzeichnen. Über ein Jahr lang besucht er verschiedene Inuit-Gemeinschaften und macht die Bekanntschaft mit dem großen Schamanen Awwa und dessen…

Colin Prior: Urvölker. Vom Überleben einzigartiger Kulturen

Cover
National Geographic, Hamburg 2003
ISBN 9783936559170, Gebunden, 192 Seiten, 39.00 EUR
[…] Ob in Marokko oder China, Bhutan oder Namibia - an entlegenen Orten dieser Welt findet man noch einzigartige Völker, die ihr kulturelles Erbe bewahren konnten. Sie sind noch heute reich…

Gay Salisbury / Laney Salisbury: Nordwestwärts nach Nome. Die dramatische Geschichte von Menschen und Hunden im Wettlauf gegen eine Epidemie

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783827003980, Gebunden, 446 Seiten, 22.00 EUR
[…] Im Winter 1925 bricht im weit abgelegenen Alaska-Städtchen Nome am Beringmeer eine Diphtherie-Epidemie aus. Es gibt nur eine Chance, das rettende Serum dorthin zu brigen: mit Hilfe…

Christian F. Feest (Hg.): Kulturen der nordamerikanischen Indianer

Cover
Könemann Verlag, Köln 2000
ISBN 9783829005005, Gebunden, 480 Seiten, 25.51 EUR
[…] dargestellt wie Indianerkriege und Christianisierung, das Leben in den Reservaten und Städten. Führende Ethnologen beleuchten die außerordentliche Vielfalt der indianischen Kulturen…