Stichwort

Judentum

448 Bücher - Seite 1 von 30

Laura Cazes (Hg.): Sicher sind wir nicht geblieben. Jüdischsein in Deutschland

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783103971781, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
[…] Wenn über jüdisches Leben in Deutschland gesprochen wird, dann vor allem bezogen auf die Shoah und Antisemitismus. Damit aber werden Jüdinnen und Juden zu Objekten von Themen, die zwar…

Andreas Isenschmid: Der Elefant im Raum. Proust und das Jüdische

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446272712, Gebunden, 240 Seiten, 26.00 EUR
[…] So wichtig das Jüdische für Proust stets war, lange Zeit schrieb er kaum darüber. Das änderte sich mit der "Recherche" - sie ist jüdisch von der ersten Zeile der Entwürfe bis zum letzten…

Peter Schäfer: Die Schlange war klug. Antike Schöpfungsmythen und die Grundlagen des westlichen Denkens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406790423, Gebunden, 448 Seiten, 34.00 EUR
[…] materialistische Weltsicht, die erst in der Renaissance wiederentdeckt wurde. Christentum und Judentum haben diese Lehren aufgegriffen und umgeformt, doch dabei entstand, wie…

Andrei S. Markovits: Der Pass mein Zuhause. Aufgefangen in Wurzellosigkeit

Cover
Neofelis, Berlin 2022
ISBN 9783958083509, Kartoniert, 326 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Robert Zwarg. Mit einem Vorwort von Michael Ignatieff und einem Vorwort zur deutschen Ausgabe von Hans Ulrich Gumbrecht. Andrei S. Markovits legt mit diesem…

Francesca Stavrakopoulou: Gott - Eine Anatomie. Der göttliche Körper im Wandel der Zeit

Cover
Piper Verlag, München 2022
ISBN 9783492059169, Gebunden, 656 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von von Karin Schuler  und Maria Zettner. Auf Gottes Spuren. In früheren Zeiten war Gott kein abstraktes Wesen, sondern hatte eine stark physische Komponente. Erst…

Sander L. Gilman: Gebannt in diesem magischen Judenkreis. Essays

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835351707, Gebunden, 296 Seiten, 20.00 EUR
[…] der aktuellen Essay-Sammlung blickt er aus einer sehr persönlichen Perspektive auf Fragen jüdischer Identität in Vergangenheit und Gegenwart. Angefangen vom jüdischen Humor über das…

Grete Weil: Ans Ende der Welt. Erzählung

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2022
ISBN 9783946990611, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
[…] Am 17. Mai 1943 wird Salomon Waterdragers jüdische Familie in Amsterdam verhaftet. Voll ohnmächtiger Wut versucht Waterdrager die Nazis davon zu überzeugen, dass es sich um einen Irrtum…

Stefan Zweig: Jüdische Erzählungen und Legenden

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783633543151, Gebunden, 319 Seiten, 26.00 EUR
[…] Herausgegeben von Stefan Litt. Stefan Zweig ist einer der erfolgreichsten Autoren deutscher Sprache. Berühmt wurde er durch seine romanhaften Biografien, aber sein Werk zeichnet sich…

Marian Offman: Mandelbaum. Roman

Cover
Volk Verlag, München 2022
ISBN 9783862224210, Gebunden, 280 Seiten, 25.00 EUR
[…] Auf dem Münchner Odeonsplatz marschiert eine Gruppe von Rassisten, Antisemiten und anderen rechten Schreihälsen auf. Umringt werden sie von Polizei und Gegendemonstranten, unter ihnen…

Melanie Garanin / Andreas Steinhöfel: Völlig meschugge?!. (Ab 11 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783551796097, Kartoniert, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Teenager zu sein ist nie einfach. Nicht für Umweltschützerin Charly, nicht für den syrischen Flüchtlingsjungen Hamid und auch nicht für Benny, dessen Opa im Sterben liegt. Zum Abschied…

Margarete Susman: Das Buch Hiob und das Schicksal des jüdischen Volkes

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783633543175, Gebunden, 191 Seiten, 24.00 EUR
[…] 1945 schrieb in Zürich die Philosophin Margarete Susman Das Buch Hiob und das Schicksal des jüdischen Volkes. Es ist der Versuch angesichts der Shoah, "in diesem Augenblick einer Weltkatastrophe",…

Rafael Seligmann: Rafi, Judenbub. Der Wiederaufstieg der Seligmanns

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2022
ISBN 9783784436227, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
[…] 1957 kehren Ludwig und Hannah Seligmann mit dem 10-jährigen Rafael nach Deutschland zurück. Es fällt ihnen schwer, in der alten Heimat Fuß zu fassen. Rafi und sein Vater leiden zunehmend…

Rudolf Schönwald: Die Welt war ein Irrenhaus. Meine Lebensgeschichte Nacherzählt von Erich Hackl

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2022
ISBN 9783552072558, Gebunden, 304 Seiten, 26.00 EUR
[…] Sensibler Künstler und Lehrer, unnachahmlicher Erzähler und Zeitgenosse vieler Zeiten und Genossen: Lange weigerte sich Rudolf Schönwald, seine Erinnerungen zu Papier zu bringen. Jetzt…

Shulamit Volkov: Deutschland aus jüdischer Sicht. Eine andere Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781711, Gebunden, 336 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Ulla Höber. Juden in Deutschland haben Revolutionen und Kriege, nationale und demokratische Bewegungen, Reichsgründung und Wiedervereinigung oft anders erlebt…

Yasmina Reza: Serge. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446272927, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Was bedeutet Familie? Was heißt jüdisch sein? Die Geschwister Popper: Serge, verkrachtes Genie und homme à femmes,…