Stichwort

Kolonialismus

276 Bücher - Seite 1 von 19

Max Annas: Berlin, Siegesallee. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498003166, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Das Reich im Sommer 1914: Der Völkermord in Deutsch-Südwest liegt Jahre zurück, in den Kolonien herrscht Ruhe, und überhaupt lebt man in prächtig en Zeiten. Da lernen sich in Steglitz…

Scholastique Mukasonga: Kibogos Himmelfahrt. Roman

Cover
Claassen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783546100885, Gebunden, 144 Seiten, 23.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Jan Schönherr. Ein moderner Mythos, die literarische Karambolage all der konkurrierenden Geschichten in einem kolonisierten Land! Von Kibogo erzählt man sich…

Omri Boehm / Daniel Kehlmann: Der bestirnte Himmel über mir. Ein Gespräch über Kant

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783549100684, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
[…] en Fragen des Menschseins benannt und erklärt: was man wissen kann, was man tun soll, was man hoffen darf. Alle wichtigen Themen kommen zur Sprache: von Vernunft und Illusion bis zu…
🗊 5 Notizen

Patrick Bahners: Kampagne in Deutschland. Bénédicte Savoy und der Streit um die Raubkunst

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2023
ISBN 9783866748255, Gebunden, 264 Seiten, 24.00 EUR
[…] Die Debatte um Raubkunst und Restitution wird seit einiger Zeit mit großer Vehemenz geführt. Eine Schlüsselfigur dabei ist die in Berlin und Paris lehrende französische Kunsthistorikerin…

Paulin Ismard: Welten der Sklaverei. Eine vergleichende Geschichte

Cover
Jacoby und Stuart Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783964281722, Gebunden, 1200 Seiten, 78.00 EUR
[…] Vorwort zur deutschsprachigen Ausgabe von Michael Zeuske. Aus dem Französischen übersetzt. Sklaverei ist ein globales Phänomen, das uns bis heute begleitet und dessen Geschichte, die…

Julian Heißler: Traum und Albtraum. Amerika und die vielen Gesichter der Freiheit

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2023
ISBN 9783451396458, Kartoniert, 240 Seiten, 22 EUR
[…] Kein anderer Begriff ist mehr mit dem US-amerikanischen Selbstverständnis verbunden wie der der Freiheit - sei es die Befreiung von den einstigen Kolonialherren, sei es die individuelle…

Mark Arax: Risse in der Erde. Auf den Spuren von Wasser und Staub durch Kalifornien

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751820004, Gebunden, 734 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Eva Schestag. Das Wasser ist der große Protagonist in Mark Arax' epischem Werk, das die Geschichte von der Erschaffung und Erfindung eines Sehnsuchtsortes…

Andreas Heinz: Das kolonialisierte Gehirn und die Wege der Revolte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518300039, Kartoniert, 324 Seiten, 24.00 EUR
[…] Das moderne Verständnis von Hirnfunktionen und psychischen Erkrankungen ist tief geprägt durch die Projektion kolonialer Hierarchien auf das Gehirn: Vermeintlich höheren Hirnzentren…

Anne Haeming: Der gesammelte Joest. Biografie eines Ethnologen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751804004, Gebunden, 303 Seiten, 25.00 EUR
[…] ein Leben zwischen Reisen, Forschen, Sammeln und dem Berliner Alltag zwischen Museum, Auktionshaus, Kneipen und Tiergartenviertel. Dabei lenkt sie den Blick auf die tragischen Zusammenhänge…

Mirjam Zadoff: Gewalt und Gedächtnis. Globale Erinnerung im 21. Jahrhundert

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446278073, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
[…] die Geschichte der Gewalt wachgehalten - oder vergessen - wird: in Italien an die Deportation der Juden, in Japan an die Zwangsprostituierten, in Johannesburg an die Opfer des Holocaust…