Stichwort

Nachkriegsdeutschland

68 Bücher - Seite 1 von 5

Katrin Sobotha-Heidelk: Interzonenjahre. Ein Ost-West Roman

Cover
Lehmanns Media, Berlin 2020
ISBN 9783965431140, Kartoniert, 352 Seiten, 14.95 EUR
[…] Im Winter 1945 verlieren sich zwei achtjährige ostpreußische Freundinnen. Elsa kommt in Mecklenburg und Hanni im Oldenburgischen unter. Nach den traumatischen Fluchterlebnissen lernt…

Simon Raven: Die Säbelschwadron. Almosen fürs Vergessen, Band 3. Roman

Cover
Elfenbein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783961600120, Gebunden, 280 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Sabine Franke. Mit gemischten Gefühlen begibt sich der jüdische Wissenschaftler Daniel Mond auf Geheiß seines Doktorvaters 1952 von Cambridge aus nach Göttingen,…

Hanne Lessau: Entnazifizierungsgeschichten. Die Auseinandersetzung mit der eigenen NS-Vergangenheit in der frühen Nachkriegszeit

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835335141, Gebunden, 526 Seiten, 46.00 EUR
[…] Die Entnazifizierung neu erzählt - ein genauer Blick auf die individuelle Auseinandersetzung der Deutschen mit ihrer NS-Vergangenheit.Über die Entnazifizierung scheint das Urteil längst…

Helmut Lethen: Denn für dieses Leben ist der Mensch nicht schlau genug. Erinnerungen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783737100885, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
[…] Die Angst vor den Bomben, eine Kindheit im Krieg - damit beginnen Helmut Lethens Erinnerungen, die durch mehr als sieben Jahrzehnte bundesdeutscher Geschichte führen: Der Schock, als…

Hanspeter Born: Staatsmann im Sturm. Pilet-Golaz und das Jahr 1940

Cover
Inst. f. Siedlungs- u. Wohnungsw. d. Univ. Münster, Münster 2020
ISBN 9783907146729, Gebunden, 540 Seiten, 28.00 EUR
[…] Hitlers Blitzsiege machten 1940 zum gefährlichsten Jahr in der jüngeren Geschichte der Schweiz. Das völlig eingeschlossene Land war auf Gedeih und Verderb Nazi-Deutschland ausgeliefert.…

Hans-Christian Riechers: Peter Szondi. Eine intellektuelle Biografie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783593512228, Gebunden, 281 Seiten, 39.95 EUR
[…] Peter Szondi (1929-71) genießt in der Intellektuellengeschichte der Nachkriegszeit den Status einer Legende. Er ist einer der einflussreichsten Literaturwissenschaftler dieser Jahrzehnte…

Tobias Freimüller: Frankfurt und die Juden. Neuanfänge und Fremdheitserfahrungen 1945-1990

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336780, Gebunden, 568 Seiten, 44.00 EUR
[…] Deutsch-jüdische Nachkriegsgeschichte: Migration, Konflikte und intellektueller Neubeginn. War die Geschichte jüdischen Lebens in der Bundesrepublik in erster Linie ein langfristig…

Rudolf Borchardt: Erzählungen I. Sämtliche Werke, Band 8 (in zwei Teilbänden)

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001445, Gebunden, 1200 Seiten, 98.00 EUR
[…] Mit diesem Doppelband der 'Sämtlichen Werke' liegt Rudolf Borchardts erzählerisches Werk aus den Jahren 1901 bis 1939 jetzt vollständig vor: aus den Handschriften des Nachlasses ediert,…

Martha Gellhorn: Das Gesicht des Friedens. Reportagen 1960-1987

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2020
ISBN 9783893202546, Gebunden, 500 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Ihre Reportagen auch in Friedenszeiten sind Klassiker des Genres, sie waren erhellend und getrieben von einer moralischen Empörung über die…

Wolfgang Emmerich: Nahe Fremde. Paul Celan und die Deutschen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336063, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
[…] Paul Celan, 1920 als deutschsprachiger Jude in Czernowitz geboren, wollte schon früh Dichter werden, doch die Ermordung seiner Eltern im Holocaust führte zu einem zwiespältigen Verhältnis…

Demokratisierung der Deutschen. Errungenschaften und Anfechtungen eines Projekts

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336360, Gebunden, 501 Seiten, 29.90 EUR
[…] Herausgegeben von Tobias Freimüller, Tim Schanetzky, Sybille Steinbacher, Dietmar Süß und Annette Weinke. Die "Demokratisierung der Deutschen" war nach 1945 keine zielstrebige Erfolgsgeschichte,…

Brigitte Riebe: Die Schwestern vom Ku'damm. Band 3: Tage der Hoffnung

Cover
Wunderlich Verlag, Reinbek 2020
ISBN 9783805203333, Gebunden, 464 Seiten, 20.00 EUR
[…] Berlin 1958: Farben und Formen, Augenblicke eingefangen in Bleistift und Papier. Seit sie denken kann, will Florentine Thalheim nur eines: sich ganz der Malerei und dem Zeichnen hingeben,…

Frank Witzel: Inniger Schiffbruch. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578389, Gebunden, 360 Seiten, 25.00 EUR
[…] Die Beschäftigung mit dem Nachlass seines verstorbenen Vaters ruft im Erzähler von Frank Witzels autobiografischem Roman Erinnerungen an eine Kindheit wach, in der das Fernsehen den…

Renate Schostack: Fräulein Ava Laurin. Roman

Cover
J.S. Klotz Verlagshaus, Neulingen 2019
ISBN 9783948424138, Gebunden, 520 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ava Laurin wird in den 1950ern unter widrigen Umständen erwachsen. Beim großen Luftangriff auf Pforzheim ausgebombt, muss sich die Familie im beschaulichen Vorort Brötzingen eine neue…

Tanja Langer: Meine kleine Großmutter & Mr. Thursday oder Die Erfindung der Erinnerung. Roman

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2019
ISBN 9783963111815, Kartoniert, 416 Seiten, 18.00 EUR
[…] Ich habe meine Großmutter gekannt, aber ich wusste nicht, dass sie es war. Linda, Übersetzerin aus dem Persischen, lässt sich gern von ihren Träumen lenken, und so findet sie sich eines…