Stichwort

Nato

47 Bücher - Seite 1 von 4

Lennart Taschenbrecker: Die völkerrechtliche Bewertung der NATO-Einsätze seit dem Ende der Sowjetunion aus dem Blickwinkel des NATO-Vertrages.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783428158607, Kartoniert, 495 Seiten, 109.90 EUR
[…] onen des Nordatlantikbündnisses, die für eine Entwicklung der Nato vom Verteidigungsbündnis hin zur transatlantischen Interventionsstreitmacht stehen. Gleichermaßen markieren…

Chrisoph Nübel: Dokumente zur deutschen Militärgeschichte 1945-1990. Bundesrepublik und DDR im Ost-West-Konflikt

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890704, Gebunden, 1000 Seiten, 80.00 EUR
[…] Dieser Band versammelt zahlreiche bislang unveröffentlichte Dokumente zur Militärgeschichte der Bundesrepublik Deutschland und der DDR. Sie stammen aus den Verteidigungsministerien,…

Horst Teltschik: Russisches Roulette. Vom Kalten Krieg zum Kalten Frieden

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406732294, Gebunden, 234 Seiten, 16.95 EUR
[…] erklärt, warum nichts daraus wurde. Dabei zeigt sich, dass die NATO mehr Grund zur Selbstkritik hätte, und die russischen Handlungen nicht nur, aber auch Reaktionen auf das…

Florian Reichenberger: Der gedachte Krieg. Vom Wandel der Kriegsbilder in der Bundeswehr. Diss.

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2018
ISBN 9783110462609, Gebunden, 498 Seiten, 49.95 EUR
[…] Wie ein Damoklesschwert schwebte während des Ost-West-Konflikts die Möglichkeit einer offenen militärischen Auseinandersetzung mit den Streitkräften des Warschauer Pakts über dem "Frontstaat"…

Stefan Maximilian Brenner: Die NATO im griechisch-türkischen Konflikt 1954 bis 1989

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110462623, Gebunden, 327 Seiten, 69.95 EUR
[…] Konflikt stellt in der Geschichte der NATO einen besonderen Fall dar. Die latente Gefahr einer militärischen Auseinandersetzung unter den eigenen Bündnispartnern unterschied…

Die Zukunft der transatlantischen Gemeinschaft. Externe und interne Herausforderungen

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2017
ISBN 9783848744763, Kartoniert, 349 Seiten, 64.00 EUR
[…] Herausgegeben von Florian Böller, Steffen Hagemann, Anja Opitz und Jürgen Wilzewski. Trotz zahlreicher Konflikte insbesondere nach dem Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die transatlantische…

Leon Mangasarian / Jan Techau: Führungsmacht Deutschland. Strategie ohne Angst und Anmaßung

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423281256, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
[…] und versuchte nach dem moralischen Selbstmord im Zweiten Weltkrieg immer auf der richtigen Seite zu stehen. Aber viele der Säulen, auf denen diese Erfolgsgeschichte beruht, drohen…

Daniele Ganser: Illegale Kriege. Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronik von Kuba bis Syrien

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783280056318, Kartoniert, 374 Seiten, 24.95 EUR
[…] Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Es zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei…

Erich Schmidt-Eenboom / Ulrich Stoll: Die Partisanen der NATO. Stay-Behind-Organisationen in Deutschland 1946-1991

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861538899, Kartoniert, 360 Seiten, 25.00 EUR
[…] Im Kalten Krieg existierten in Westeuropa zahlreiche Untergrundorganisationen, die im Fall eines sowjetischen Überfalls hinter der Front als Partisanen Sabotageaktionen ausführen sollten.…

Philipp Münch: Die Bundeswehr in Afghanistan. Militärische Handlungslogik in internationalen Interventionen

Cover
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783793098270, Kartoniert, 431 Seiten, 48.00 EUR
[…] Sowohl für die NATO als auch für die Bundeswehr stellte die International Security Assistance Force (ISAF) in Afghanistan den intensivsten und verlustreichsten Einsatz ihrer…

Bernd Lemke: Die Allied Mobile Force 1961 bis 2002

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2015
ISBN 9783110411058, Kartoniert, 374 Seiten, 89.95 EUR
[…] Die Allied Mobile Force diente der NATO als mobile Eingreiftruppe zur Verstärkung ihrer Randgebiete. Bewusst zusammengesetzt aus Eliteverbänden von Partnern, die nicht zu den…

Der Auswärtige Ausschuss des Deutschen Bundestages. Sitzungsprotokolle 1976-1980

Droste Verlag, Düsseldorf 2013
ISBN 9783770053186, Gebunden, 1773 Seiten, 208.00 EUR
[…] des Ostblocks weiter aufzulockern und zugleich abrüstungspolitische Maßnahmen umzusetzen, gerieten angesichts der Bedrohung durch sowjetische atomare Mittelstreckenraketen zunehmend…

Klaus Eichner / Karl Rehbaum: Deckname Topas. Der Spion Rainer Rupp in Selbstzeugnissen

Cover
Edition Ost, Berlin 2013
ISBN 9783360018465, Gebunden, 256 Seiten, 14.99 EUR
[…] Rainer Rupp arbeitete in der NATO-Zentrale in Brüssel. Dort war er der wichtigste Mann der DDR-Aufklärung und damit auch Moskaus. Seine Informationen waren von existenzieller…

Navid Kermani: Ausnahmezustand. Reisen in eine beunruhigte Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406646645, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
[…] Übertragungswagen von CNN stehen und dennoch hoch gefährliche Schwelbrände den Weltfrieden bedrohen. In seiner oft gerühmten, wundersam beweglichen und behutsamen Prosa berichtet er…

Theo Sommer: Diese Nato hat ausgedient. Das Bündnis muss europäischer werden

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2012
ISBN 9783896841445, Kartoniert, 130 Seiten, 10.00 EUR
[…] Die NATO war das mächtigste und verlässlichste Bündnis der Militärgeschichte. Doch mit dem Verlust des Feindbildes nach dem Ende des Ost-West-Konfliktes hat die Erfolgsgeschichte…