Stichwort

NSU

21 Bücher - Seite 1 von 2

Kathrin Röggla: Laufendes Verfahren. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103971552, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
[…] "Kein Schlussstrich!" Das war die Forderung vieler Stimmen aus der Nebenklage nach dem Urteil des NSU-Prozesses. Zu wenig wurde aufgeklärt, zu viel politisch versprochen. Was…
🗊 7 Notizen

Eberhard Seidel: Döner. Eine türkisch-deutsche Kulturgeschichte

Cover
März Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783755000044, Gebunden, 257 Seiten, 20.00 EUR
[…] mmen über die ökonomischen, sozialen und gesellschafts-politischen Bedingungen, die die Entwicklung des preiswerten gastronomischen Klassikers begünstigt haben, bis hin zum rassistischen…

Manuela Freiheit / Wilhelm Heitmeyer / Peter Sitzer: Rechte Bedrohungsallianzen. Signaturen der Bedrohung II

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518127483, Kartoniert, 325 Seiten, 18.00 EUR
[…] Nach Ereignissen wie dem Mord an Walter Lübcke, dem Anschlag in Halle oder den rassistischen Morden in Hanau im Februar 2020 wird regelmäßig darüber diskutiert, inwiefern es sich um…
🗊 4 Notizen

Ronen Steinke: Terror gegen Juden. Wie antisemitische Gewalt erstarkt und der Staat versagt

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783827014252, Kartoniert, 256 Seiten, 18.00 EUR
[…] In Deutschland hat man sich an Zustände gewöhnt, an die man sich niemals gewöhnen darf: Jüdische Schulen müssen von Bewaffneten bewacht werden, jüdischer Gottesdienst findet unter Polizeischutz…
🗊 3 Notizen

Wolfgang Engler / Jana Hensel: Wer wir sind. Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037345, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Den Osten verstehen. Wer sind diese Ostdeutschen?, fragt sich die Öffentlichkeit nicht zuletzt seit Pegida, NSU und den Wahlerfolgen der AfD. Antidemokraten, Fremdenfeinde,…
🗊 3 Notizen

Antonia von der Behrens (Hg.): Kein Schlusswort. Nazi-Terror, Sicherheitsbehörden, Unterstützernetzwerk. Plädoyers im NSU-Prozess

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783899657920, Gebunden, 328 Seiten, 19.80 EUR
[…] chutz - und warum wurde seitens des Staates nicht eingegriffen? Wie konnte der NSU überhaupt entstehen? Diesen und anderen Fragen gehen in diesem Band vier vom NSU-Terror…

Mehmet Daimagüler: Empörung reicht nicht!. Unser Staat hat versagt. Jetzt sind wir dran. Mein Plädoyer im NSU-Prozess

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Köln 2017
ISBN 9783785726105, Gebunden, 352 Seiten, 18.00 EUR
[…] die lückenlose Aufklärung der NSU-Mordserie verhindert? Trägt auch der Verfassungsschutz Verantwortung für die Verbrechen der Neonazis? Und haben Polizeibehörden jahrelang…

Harald Lüders: Dunkelmacht. Thriller

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891557, Taschenbuch, 320 Seiten, 15.00 EUR
[…] Dem Fernseh-Journalisten "Mitch" Berger wird anonym eine DVD zugespielt, die Bilder aus dem Wohnmobil der beiden NSU-Mörder zeigt: schwer bewaffnet und kurz vor dem Eintreffen…

Thomas Grumke / Rudolf van Hüllen: Der Verfassungsschutz. Grundlagen. Gegenwart. Perspektiven?

Cover
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2016
ISBN 9783847406945, Kartoniert, 248 Seiten, 24.90 EUR
[…] zukunftsfähiger Verfassungsschutz aussehen? Welche zum Teil längerfristigen Fehlentwicklungen müssen behoben werden? Kritik an den Verfassungsschutzbehörden gehört mindestens seit der…

Horst Eckert: Wolfsspinne. Roman

Cover
Wunderlich Verlag, Reinbek 2016
ISBN 9783805250993, Gebunden, 496 Seiten, 19.95 EUR
[…] Promiwirtin Melli Franck. Die Spur führt ins Drogenmilieu. Aber als weitere Morde geschehen, stößt Vincent auf eine Fährte, die in die Vergangenheit weist: zur "Aktion Wolfsspinne",…