Stichwort

Zeit-Sachbuch-Bestenliste 06/2024

10 Bücher

Lena Gorelik (Hg.) / Miryam Schellbach (Hg.) / Mirjam Zadoff (Hg.): Trotzdem sprechen. | Ein intellektueller Paukenschlag!

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783550203046, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Carolin Emcke, Nazih Musharbash, Maryam Zaree, Kathrin Röggla u.v.a. Eine Intervention in Zeiten zunehmender Entzweiung. Spätestens seit dem 7. Oktober, dem Hamas-Massaker…

Cat Bohannon: Eva. Das Wunder des weiblichen Körpers - und wie er seit 200 Millionen Jahren die Entwicklung des...

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2024
ISBN 9783570102091, Gebunden, 768 Seiten, 30.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ursula Held, Sigrid Schmid, Rita Gravert und Christina Hackenberg. Mit 23 Schwazweiß-Abbildungen. Warum menstruieren Frauen? Sind sie immer das schwächere…

Ron Leshem: Feuer. Israel und der 7. Oktober

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737102063, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Ulrike Harnisch und Markus Lemke. Am 7. Oktober 2023 überzog die Hamas Israel mit Terror, seither hält die Welt den Atem an - und überschlagen sich die Ereignisse.…
🗊 3 Notizen

Nastassja Martin: Im Osten der Träume. Antworten der Even auf die systemischen Krisen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2024
ISBN 9783751820172, Gebunden, 326 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Nach ihrer sehr persönlichen Erzählung "An das Wilde glauben" führt auch Nastassja Martins neues Buch wieder nach Kamtschatka, wo die Lesenden…

Matthew Desmond: Armut. Eine amerikanische Katastrophe

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783499014390, Gebunden, 304 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Die USA sind das reichste Land der Welt - und doch gibt es hier mehr Armut als in jeder anderen fortgeschrittenen Demokratie: Würden die…
🗊 3 Notizen

Onur Erdur: Schule des Südens. Die kolonialen Wurzeln der französischen Theorie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2024
ISBN 9783751820202, Gebunden, 335 Seiten, 28.00 EUR
[…] In seiner Ideengeschichte in acht Porträts erschließt Onur Erdur eine neue Geografie des französischen Denkens, das die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts prägte: Die Theorien von Intellektuellen…
🗊 3 Notizen

Tara Zahra: Gegen die Welt. Nationalismus und Abschottung in der Zwischenkriegszeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431801, Gebunden, 448 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Mit Schwarzweiß-Abbildungen. Mit Gegen die Welt legt die amerikanische Historikerin Tara Zahra eine  Geschichte des antiglobalistischen,…
🗊 3 Notizen

Robert Menasse: Die Welt von morgen. Ein souveränes demokratisches Europa - und seine Feinde

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431658, Gebunden, 192 Seiten, 23.00 EUR
[…] Robert Menasse erklärt und verteidigt - im Jahr der Europawahl - die europäische Idee, lädt aber auch dazu ein, die systemischen Widersprüche der Union zu kritisieren und zu überwinden.…

Wolfgang Schäuble: Erinnerungen. Mein Leben in der Politik

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608987041, Gebunden, 656 Seiten, 38.00 EUR
[…] Wolfgang Schäuble war eine politische Ausnahmeerscheinung. Nur wenige haben die Bundesrepublik in vergleichbarem Maße geprägt. Die unmittelbar vor seinem Tod fertiggestellten "Erinnerungen"…
🗊 3 Notizen

Jonathan Eig: Martin Luther King. Ein Leben

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2024
ISBN 9783421048455, Gebunden, 752 Seiten, 34.00 EUR
[…] Mit 19 s/w-Fotos. Aus dem Englischen von Sylvia Bieker und Henriette Zeltner-Shane. Martin Luther King gilt bis heute als der bekannteste Anführer der Bürgerrechtsbewegung. Doch je…
🗊 3 Notizen