Buchautor

Markus Metz

Stichwort: Rechtspopulismus
Markus Metz, geboren 1958 in Oberstdorf, studierte Publizistik, Politik und Theaterwissenschaft an der FU Berlin. Er lebt als freier Journalist und Autor in München.
Stichwort: Rechtspopulismus - 1 Buch

Markus Metz / Georg Seeßlen: Der Rechtsruck. Skizzen zu einer Theorie des politischen Kulturwandels

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783865057471, Kartoniert, 240 Seiten, 12.00 EUR
Ein Gespenst geht um in Europa und anderen Ländern des einstmals so goldenen Westens, das Gespenst des Rechtspopulismus. Und wie es so geht mit Gespenstern: Es nährt sich von der Furcht, es wirkt durch…