Stichwort

Chancengleichheit

8 Bücher

Vom Arbeiterkind zur Professur. Sozialer Aufstieg in der Wissenschaft. Autobiografische Notizen und soziobiografische Analysen

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2020
ISBN 9783837647785, Kartoniert, 438 Seiten, 28.00 EUR
[…] eine Minderheit der Professor*innen aus der Arbeiterklasse. Was bedeutet es diesen Aufsteiger*innen, eine Professur erreicht zu haben? Wie erleben sie die Universität und das Versprechen…

Amartya Sen: Gleichheit? Welche Gleichheit?

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150196144, Kartoniert, 72 Seiten, 6.00 EUR
[…] Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben von Ute Kruse-Ebeling. Am 22. Mai 1979 hielt der spätere Nobelpreisträger und indische Wirtschaftswissenschaftler und Philosoph Amartya…

Jürgen Kaube: Im Reformhaus. Zur Krise des Bildungssystems

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2015
ISBN 9783866744073, Gebunden, 176 Seiten, 18 EUR
[…] Die deutsche Bildungspolitik glänzt durch Kurzatmigkeit und Reformeifer. Kaum ein Jahr vergeht, ohne dass die Kultusministerien umfangreiche Richtlinien und Erlässe verabschieden und…

Undine Zimmer: Nicht von schlechten Eltern. Meine Hatz-IV-Familie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Mian 2013
ISBN 9783100925923, Gebunden, 256 Seiten, 18.99 EUR
[…] aller Klischees gibt sie einen Einblick in eine Welt, über die zwar viel geredet wird, aber von der kaum wirklich jemand etwas weiß. Ein einfühlsamer und authentischer Bericht, der…

Patrick Bauer: Die Parallelklasse. Ahmed, ich und die anderen - Die Lüge von der Chancengleichheit

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
ISBN 9783630873688, Kartoniert, 192 Seiten, 14.99 EUR
[…] Was machen eigentlich die Klassenkameraden von früher alle so? Ist aus ihnen das geworden, was wir damals schon von ihnen dachten? Und inwieweit prägt die Schule, die wir besuchten,…

Irene Becker / Richard Hauser: Soziale Gerechtigkeit - ein magisches Viereck. Zieldimensionen, Politikanalysen und empirische Befunde

Cover
Edition Sigma, Düsseldorf 2009
ISBN 9783836087049, Kartoniert, 308 Seiten, 19.90 EUR
[…] htigkeit zusammen. Irene Becker und Richard Hauser erörtern diese Interdependenzen und folgern, dass die Gewährleistung formaler Zugangsgerechtigkeit keineswegs hinreichend ist, um…

Christine Färber / Ulrike Spangenberg: Wie werden Professuren besetzt?. Chancengleichheit in Berufungsverfahren

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385846, Broschiert, 398 Seiten, 34.90 EUR
[…] Nach wie vor gibt es an deutschen Hochschulen sehr viel weniger Professorinnen als Professoren. Christine Färber zeigt in ihrer auf zahlreichen Interviews basierenden Studie, dass eine…

Barbara Bierach / Heiner Thorborg: Oben ohne. Warum es keine Frauen in unseren Chefetagen gibt

Cover
Econ Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783430300025, Gebunden, 250 Seiten, 18.00 EUR
[…] Mit Stimmen internationaler Topmanagerinnen. Kind oder Karriere? Das ist eine Glaubensfrage für viele deutsche Frauen. Dabei fiele es weder Männern noch Frauen in England, Schweden…