Stichwort

Dichter

112 Bücher - Seite 1 von 8

Klaus Reichert: Paul Celan. Erinnerungen und Briefe

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429266, Gebunden, 297 Seiten, 28.00 EUR
[…] Klaus Reichert war Celans Lektor nach dessen Eintritt in den Suhrkamp Verlag und mehr noch: gemeinsam mit Siegfried Unseld verantwortlich dafür, dass sich der Dichter Ende…

Petro Rychlo (Hg.): Mit den Augen von Zeitgenossen. Erinnerungen an Paul Celan

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429648, Gebunden, 469 Seiten, 28.00 EUR
[…] chen Aufmerksamkeit geworden. Seitdem avanciert der Dichter zum meistgedeuteten Lyriker der Nachkriegszeit. Wie aber war Paul Celan als Mensch - als Spiel- und Schulkamerad,…

Georg Trakl: Georg Trakl: Dichtungen und Briefe

Cover
Otto Müller Verlag, Salzburg 2020
ISBN 9783701312825, Gebunden, 600 Seiten, 39.00 EUR
[…] Vorliegende Neuausgabe der "Dichtungen und Briefe" von Georg Trakl macht erstmals völlig unbekannte Texte des Lyrikers zugänglich, die in letzter Zeit gefunden wurden. Dazu zählen 15…

Christoph Meckel: Eine Tür aus Glas, weit offen. Gesammelte Prosa

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265684, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
[…] wird erzählt vom bucklicht Männlein, das schon durch die Kinderträume geistert, und von Monsieur Bernstein, von dem, was ein Dichter tut, und wie er selbst einer geworden ist.…

Zwischen den Kriegen. Blätter gegen die Zeit. Eine Zeitschrift von Werner Riegel und Peter Rühmkorf

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835335356, Gebunden, 626 Seiten, 50.00 EUR
[…] Herausgegeben von Martin Kölbel. "Zwischen den Kriegen - Eine Literaturzeitschrift "jenseits von Markt und Modenschau" als Faksimile-Ausgabe mit Nachwort und Stellenkommentar. Ende…

Odysseas Elytis: Aller Anfang ist Poesie. Essays zur Kultur und Lyrik

Cover
Aphaia Verlag, München 2019
ISBN 9783946574095, Gebunden, 120 Seiten, 14.90 EUR
[…] erscheint, sinnlich an das Erleben und Erlebte ihres Autors bindet. Sie können als seine wichtigsten Arbeiten über das Dichten betrachtet werden, da sie zudem Theorie und Praxis…

Henrik Wergeland: Im wilden Paradies. Gedichte und Prosa

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334984, Gebunden, 217 Seiten, 22.00 EUR
[…] Herausgegeben und aus dem Norwegischen übertragen von Heinrich Detering. Henrik Wergeland war ein Pionier der modernen Poesie. Seine in jeder Hinsicht "freien Verse" lösten zu Lebzeiten…

Monika Ritzer: Friedrich Hebbel. Der Individualist und seine Epoche. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331884, Gebunden, 832 Seiten, 49.00 EUR
[…] Die erste umfassende Hebbel-Biografie stellt den exzentrischen Intellektuellen und Dichter vor, zeigt die Brisanz seiner Themen und interpretiert das Werk neu. Monika Ritzer…

Stefan George: Von Kultur und Göttern reden. Aus dem Nachlass

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608981520, Gebunden, 459 Seiten, 48.00 EUR
[…] jene Texte zugänglich gemacht, deren Veröffentlichung nicht der Intention des Dichters und seiner ersten Erbengeneration entsprach. Damit liegen erstmals sämtliche Texte aus…

Agnes Rouzier: Briefe an einen toten Dichter. An Rilke

Cover
AQ Verlag, Saarbrücken 2017
ISBN 9783942701334, Kartoniert, 82 Seiten, 8.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Erwin Stegenritt. Agnès Rouzier antwortet auf Briefe von Rainer Maria Rilke. Diese Texte sind 1981 in einer schweizer Zeitschrift zuerst erschienen - im Sterbemonat…

Agnes Rouzier: "Mein lieber Rilke". Briefe an einen toten Dichter

Cover
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783958093102, Kartoniert, 84 Seiten, 16.80 EUR
[…] Elogen dazu. Sie korrespondierten mit Agnès Rouzier, wie auch Georges Bataille, Roland Barthes und Philippe Boyer. Von 1979 an bis kurz vor ihrem Tod arbeitete Rouzier an den "Briefen…

Günter de Bruyn: Der Sandpoet. Friedrich Wilhelm August Schmidt, genannt Schmidt von Werneuchen

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2017
ISBN 9783945256985, Kartoniert, 32 Seiten, 8.00 EUR
[…] Friedrich Wilhelm August Schmidt (1764-1838), genannt Schmidt von Werneuchen ist dem Gedächtnis der Nachwelt durch Goethes Parodie "Musen und Grazien in der Mark" und durch Fontanes…

Michael Opitz: Wolfgang Hilbig. Eine Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100576071, Gebunden, 672 Seiten, 28.00 EUR
[…] Die erste große Biografie über Wolfgang Hilbig Bis heute umgibt den 1941 geborenen und vor zehn Jahren gestorbenen Dichter Wolfgang Hilbig eine Aura des Rätsels. Hineingeboren…

Bodo Plachta: Dichterhäuser. Mit Fotografien von Achim Bednorz

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2017
ISBN 9783806236125, Gebunden, 272 Seiten, 49.95 EUR
[…] Dichter leben im Trubel der Metropolen, in beschaulichen Kleinstädten oder idyllischen Dörfern. Immer jedoch sind ihre Häuser höchst individuelle Schöpfungen. Sie bilden nicht…

Heinrich Detering / Günter Grass: In letzter Zeit. Ein Gespräch im Herbst

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783958292932, Gebunden, 128 Seiten, 14.00 EUR
[…] ohne dass uns Zeitdruck oder Moderationspflichten disziplinierten. Wir wollten also ohne besondere Absichten und Themenvorgaben reden, geleitet lediglich von dem gemeinsamen Wunsch,…