Stichwort

Nationalstaaten

9 Bücher

Robert Menasse: Die Welt von morgen. Ein souveränes demokratisches Europa - und seine Feinde

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431658, Gebunden, 192 Seiten, 23.00 EUR
[…] Alternative, vor der wir stehen, ist nicht kompliziert: Entweder gelingt das historisch Einmalige, nämlich der Aufbau einer nachnationalen Demokratie, oder es droht ein Rückfall in…

René Cuperus: 7 Mythen über Europa. Plädoyer für ein vorsichtiges Europa

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2021
ISBN 9783801205744, Kartoniert, 200 Seiten, 18.90 EUR
[…] räumt auf mit sieben zentralen Mythen utopischer Pro-EU-Föderalisten wie auch fremdenfeindlicher Anti-EU-Populisten. Will die Mehrheit der Europäer wirklich eine "immer engere Union"?…

Dieter Langewiesche: Vom vielstaatlichen Reich zum föderativen Bundesstaat. Eine andere deutsche Geschichte

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783520900050, Gebunden, 120 Seiten, 19.90 EUR
[…] Entwicklung auf den Nationalstaat zu, mit dem sich die 'verspätete Nation' doch noch in den europäischen Normalweg eingeordnet habe. Hier wird die Geschichte anders erzählt:…

Jill Lepore: Dieses Amerika. Manifest für eine bessere Nation

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749209, Gebunden, 158 Seiten, 14.95 EUR
[…] obsoleter Begriff geworden zu sein: Eine Vokabel, deren Gehalt sich auf dem Weg zur Weltgesellschaft historisch überlebt hatte, eine Parole der Reaktion. Doch in einer Welt, die nach…
🗊 3 Notizen

Rabindranath Tagore: Nationalismus

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783946334606, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Joachim Kalka. Mit einem Vorwort von Pankaj Mishra. Wer kennt noch Rabindranath Tagore, Nobelpreisträger und Indiens vielleicht berühmtester Dichter im zwanzigsten…

Lorenzo Marsili / Niccolo Milanese: Wir heimatlosen Weltbürger

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518127360, Kartoniert, 280 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Yasemin Dincer. Europa gleicht einem Kontinent, der sich selbst zerreißt. Nach zehn Jahren der Krise durchziehen vielfältige Brüche und Konflikte die EU: Norden…

Florian Meinel: Vertrauensfrage. Zur Krise des heutigen Parlamentarismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731556, Kartoniert, 238 Seiten, 16.95 EUR
[…] Keine Institution wurde in Deutschland so oft totgesagt wie das Parlament. Populisten verachten es und träumen von einer plebiszitären Demokratie. Ist parlamentarische Politik nur noch…
🗊 4 Notizen

Andreas Fahrmeir: Die Deutschen und ihre Nation. Geschichte einer Idee

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150111369, Gebunden, 214 Seiten, 20.00 EUR
[…] als wesentlicher Teil unserer Identität. Das war nicht immer so. Nationalismus ist ein Phänomen der Neuzeit. Er war die Grundlage für die Herausbildung nationaler Kulturen und die Entstehung…

György Konrad: Europa und die Nationalstaaten. Essay

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423714, Gebunden, 183 Seiten, 14.95 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Die europäische Integration ist das Thema der Stunde. Im Schatten der Integrations- und Finanzkrise aber gehen nicht nur osteuropäische…
🗊 3 Notizen