Stichwort

Ostdeutschland

71 Bücher - Seite 1 von 5

Naika Foroutan / Jana Hensel: Die Gesellschaft der Anderen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038113, Gebunden, 356 Seiten, 22.00 EUR
[…] In diesem Buch diskutieren zwei der profiliertesten Frauen ihres Faches über Deutschland seit der Wiedervereinigung: die Migrationsforscherin Naika Foroutan und die Journalistin und…

Harald Jähner: Wolfszeit. Ein Jahrzehnt in Bildern. 1945 - 1955

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783737101011, Gebunden, 264 Seiten, 28.00 EUR
[…] Der Neubeginn, neu gesehen: ein Panorama der Nachkriegszeit, von der Stunde Null bis zum Wirtschaftswunder. Schönheit und Schrecken in Schutt und Staub: Das Jahrzehnt vom Kriegsende…

Martin Gross: Das letzte Jahr. Aufzeichnungen aus einem ungültigen Land

Cover
Spector Books, Leipzig 2020
ISBN 9783959054232, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
[…] Der westdeutsche Autor Martin Gross lebte 1990 überwiegend in der DDR, um den Niedergang und die Neugestaltung des Landes aus nächster Nähe zu beobachten. In zahlreichen Alltagsnotizen…

Detlef Pollack: Das unzufriedene Volk. Protest und Ressentiment in Ostdeutschland von der friedlichen Revolution bis heute

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2020
ISBN 9783837652383, Kartoniert, 232 Seiten, 20.00 EUR
[…] Ostdeutsche stilisieren sich im öffentlichen Diskurs gern als Opfer der deutschen Einheit. Tatsächlich haben sie sich aber von der friedlichen Revolution bis heute als mächtiger politischer…

Harald Hauswald: Voll das Leben

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783958297203, Gebunden, 408 Seiten, 45.00 EUR
[…] Laute und schrille Punks, Hippies und küssende Pärchen in einem Meer voller Trabbis, kämpferische Fahnen und Demonstrant*innen vor dem Palast der Republik, Schattengeschöpfe und Betrunkene…

Kurt Drawert: Dresden. Die zweite Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406754777, Gebunden, 294 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Fünfzig Jahre sind vergangen, seit er als Kind mit seiner Familie nach Dresden gezogen ist, das er 1985 wieder verlassen hat. Nun kehrt Kurt Drawert als Stadtschreiber…

Dörte Grimm / Sabine Michel: Die anderen Leben. Generationengespräche Ost

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783898091794, Kartoniert, 200 Seiten, 20.00 EUR
[…] eine Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte. Diese Gespräche ermutigen, neu und ohne Vorwürfe miteinander ins Gespräch zu kommen. Zugleich helfen sie, aktuelle politische Entwicklungen…

Ulrike Almut Sandig: Monster wie wir. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895611834, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ruth spielt Geige und hat Angst vor Vampiren. Sie wächst in einem Pfarrhaus in der ostdeutschen Pampa auf. Aber Gott ist kein Parteisekretär, um dessen Schutz man buhlen könnte. Ihr…

Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103900019, Gebunden, 320 Seiten, 21.00 EUR
[…] Wie wird ein aufrechter Büchermensch zum Reaktionär - oder zum Revoluzzer? Norbert Paulini ist ein hoch geachteter Dresdner Antiquar, bei ihm finden Bücherliebhaber Schätze und Gleichgesinnte.…

Hannes Bahrmann / Christoph Links: Finale. Das letzte Jahr der DDR

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890612, Gebunden, 320 Seiten, 18.00 EUR
[…] Das 41. Jahr ist zugleich das spannendste der gesamten DDR-Geschichte. Zwischen dem 7. Oktober 1989 und dem 3. Oktober 1990 überschlagen sich die Ereignisse: Das Volk stürzt die alte…

Stefanie de Velasco: Kein Teil der Welt. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462050431, Gebunden, 432 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ein ostdeutsches Dorf kurz nach der Wende. Die junge Esther wurde über Nacht aus ihrem bisherigen Leben gerissen, um hier, am anderen Ende der Republik, in der alten Heimat ihres Vaters,…

Jana Hensel: Wie alles anders bleibt. Geschichten aus Ostdeutschland

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351034825, Gebunden, 317 Seiten, 16.00 EUR
[…] Seit ihrem Bestseller "Zonenkinder" hat sich Jana Hensel so intensiv wie kaum jemand anderes in vielen Reportagen, Essays, Interviews und Porträts mit Ostdeutschland und seinen…

Johannes Nichelmann: Nachwendekinder. Die DDR, unsere Eltern und das große Schweigen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783961010349, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
[…] Lukas erfuhr erst vor kurzem durch den Anruf eines Unbekannten, dass sein Vater für das Regime spioniert hat. Maximilian fühlt sich wie ein Einwandererkind, dessen Herkunftsland seine…

Daniela Dahn: Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute. Die Einheit - eine Abrechnung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499001048, Gebunden, 288 Seiten, 14.00 EUR
[…] Nach dreißig Jahren Vereinigung ist die innere Spaltung zwischen Ost und West so tief wie eh und je; und es haben sich sogar neue Klüfte aufgetan, die unser Gemeinwesen erschüttern.…

Johann Michael Möller: Der Osten. Eine politische Himmelsrichtung

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745926, Gebunden, 248 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit großen Hoffnungen und Erwartungen blickten vor dreißig Jahren die Osteuropäer auf die westliche Welt, und auch der Westen begann, seine östlichen Nachbarn wiederzuentdecken. Heute…