Stichwort

Ostdeutschland

63 Bücher - Seite 1 von 5

Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103900019, Gebunden, 320 Seiten, 21.00 EUR
[…] Wie wird ein aufrechter Büchermensch zum Reaktionär - oder zum Revoluzzer? Norbert Paulini ist ein hoch geachteter Dresdner Antiquar, bei ihm finden Bücherliebhaber Schätze und Gleichgesinnte.…

Hannes Bahrmann / Christoph Links: Finale. Das letzte Jahr der DDR

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890612, Gebunden, 320 Seiten, 18.00 EUR
[…] Das 41. Jahr ist zugleich das spannendste der gesamten DDR-Geschichte. Zwischen dem 7. Oktober 1989 und dem 3. Oktober 1990 überschlagen sich die Ereignisse: Das Volk stürzt die alte…

Stefanie de Velasco: Kein Teil der Welt. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462050431, Gebunden, 432 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ein ostdeutsches Dorf kurz nach der Wende. Die junge Esther wurde über Nacht aus ihrem bisherigen Leben gerissen, um hier, am anderen Ende der Republik, in der alten Heimat ihres Vaters,…

Jana Hensel: Wie alles anders bleibt. Geschichten aus Ostdeutschland

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351034825, Gebunden, 317 Seiten, 16.00 EUR
[…] Seit ihrem Bestseller "Zonenkinder" hat sich Jana Hensel so intensiv wie kaum jemand anderes in vielen Reportagen, Essays, Interviews und Porträts mit Ostdeutschland und seinen…

Johannes Nichelmann: Nachwendekinder. Die DDR, unsere Eltern und das große Schweigen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783961010349, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
[…] Lukas erfuhr erst vor kurzem durch den Anruf eines Unbekannten, dass sein Vater für das Regime spioniert hat. Maximilian fühlt sich wie ein Einwandererkind, dessen Herkunftsland seine…

Daniela Dahn: Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute. Die Einheit - eine Abrechnung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499001048, Gebunden, 288 Seiten, 14.00 EUR
[…] Nach dreißig Jahren Vereinigung ist die innere Spaltung zwischen Ost und West so tief wie eh und je; und es haben sich sogar neue Klüfte aufgetan, die unser Gemeinwesen erschüttern.…

Johann Michael Möller: Der Osten. Eine politische Himmelsrichtung

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745926, Gebunden, 248 Seiten, 22.00 EUR
[…] Mit großen Hoffnungen und Erwartungen blickten vor dreißig Jahren die Osteuropäer auf die westliche Welt, und auch der Westen begann, seine östlichen Nachbarn wiederzuentdecken. Heute…

Adolf Endler: Die Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835319493, Gebunden, 896 Seiten, 39.00 EUR
[…] Herausgegeben von Robert Gillet und Astrid Köhler. Mit sieben Abbildungen. Adolf Endler war zweifellos einer der bedeutendsten Autoren der beiden Deutschland, ein singulärer in seiner…

Ilko-Sascha Kowalczuk: Die Übernahme. Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740206, Gebunden, 319 Seiten, 16.95 EUR
[…] von heute auf morgen komplett neu einrichten. Die sozialen Folgen waren enorm und sind im Westen bis heute meist unbekannt. Ilko-Sascha Kowalczuk erklärt in seinem Essay, wie sich die…

Steffen Mau: Lütten Klein. Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428948, Gebunden, 284 Seiten, 22.00 EUR
[…] Steffen Mau wächst in den siebziger Jahren im Rostocker Neubauviertel Lütten Klein auf. Als die Mauer fällt, ist er bei der NVA, nach der Wende studiert er, wird schließlich Professor.…

Katja Oskamp: Marzahn, mon amour. Geschichten einer Fußpflegerin

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446264144, Gebunden, 144 Seiten, 16.00 EUR
[…] Katja Oskamp ist Mitte vierzig, als ihr das Leben fad wird. Das Kind ist aus dem Haus, der Mann ist krank, die Schriftstellerei, der sie sich bis dahin gewidmet hat: ein Feld der Enttäuschungen.…

Sabine Salzmann: Im Sommer geht man raus, sagt Mutter

Cover
Lauscherlounge Records, Berlin 2019
ISBN 9783947966035, Hörbuch, 12.99 EUR
[…] EIne CD mit einer Laufzeit von 60 Minuten. Sommer in Brandenburg: Das war Jungsein. Das war Rauchen in den leeren Kasernen, nachdem die sowjetischen Soldaten weg waren. Das war Umherstreifen.…

Matthias Krauß: Die große Freiheit ist es nicht geworden. Was sich für die Ostdeutschen seit der Wende verschlechtert hat

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783360013460, Kartoniert, 256 Seiten, 14.99 EUR
[…] zehn Jahre wenig mehr als die Hälfte dessen erwirtschaftet, was es verbraucht. In den zehn Jahren vor der Wende wurden in Ostdeutschland mehr als eine Million Kinder mehr geboren…

Ines Geipel: Umkämpfte Zone. Mein Bruder, der Osten und der Hass

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608963724, Gebunden, 377 Seiten, 20.00 EUR
[…] Seit 2015 haben sich die politischen Koordinaten unseres Landes stark verändert - insbesondere im Osten Deutschlands. Was hat die breite Zustimmung zu Pegida, AfD und rechtsextremem…

Gerd Dietrich: Kulturgeschichte der DDR

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783525301920, Gebunden, 2429 Seiten, 120.00 EUR
[…] Drei Bände. Die "Kulturgeschichte der DDR" stellt den Kulturgeschichten der Bundesrepublik ein Pendant für die Deutsche Demokratische Republik zur Seite. Die Zeit des Bestehens der…