Stichwort

Political Correctness

6 Bücher

Bret Easton Ellis: Weiß. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462053517, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ingo Herzke. Eine Polemik gegen den grassierenden Political-Correctness-Wahn in den USA und zugleich eine Verteidigung von Meinungs- und Kunstfreiheit. Viele…

Bernd Stegemann: Die Moralfalle. Für eine Befreiung linker Politik

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957577122, Kartoniert, 205 Seiten, 18.00 EUR
[…] mit dem erhobenen Zeigefinger der Moral gedroht und der Ton wird schriller - jede misslungene Talkshow zeigt das ein ums andere Mal. Doch eine Moral, die fast immer nur bei Verstößen…

Margarete Stokowski: Die letzten Tage des Patriarchats

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498063634, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
[…] Umgang mit Macht, Sex und Körpern, die #metoo-Debatte und Rechtspopulismus, sie schreibt über Feminismus, Frauenkörper und wie sie kommentiert werden, über Pornos, Gender Studies, sogenannte…

Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst?. Der neue Kulturkampf und die Krise des Liberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127254, Kartoniert, 141 Seiten, 14.00 EUR
[…] Gemälde werden abgehängt, Skulpturen vernichtet, Filmhelden ausradiert: Ein heftiger Kulturkampf durchzieht die Museen, Kinos und Theater. Sogar ein Gedicht wird übermalt. Droht das…

Umberto Eco: Pape Satàn. Chroniken einer flüssigen Gesellschaft oder Die Kunst, die Welt zu verstehen

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423146487, Kartoniert, 224 Seiten, 10.90 EUR
[…] Menschen, die ihre Handys verschlingen, Bücher, die die Existenz Napoleons bestreiten, und Seeräuber, die vorbildliche Kapitalisten abgeben - so absurd die Phänomene der modernen Gesellschaft…

Matthias Dusini / Thomas Edlinger: In Anführungszeichen. Glanz und Elend der Political Correctness

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126455, Taschenbuch, 297 Seiten, 16.00 EUR
[…] Ein schwuler Außenminister in Deutschland und ein schwarzer US-Präsident repräsentieren nicht nur Staatsmacht, sondern zugleich einen Etappensieg der Gutmenschen. Die qualmenden und…