Stichwort

Joachim Radkau

10 Bücher

Joachim Radkau: Geschichte der Zukunft. Prognosen, Visionen, Irrungen in Deutschland von 1945 bis heute

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254633, Gebunden, 544 Seiten, 28.00 EUR
[…] Bald werden uns kleine Reaktoren im Garten mit Energie versorgen. Das Waldsterben lässt sich nicht mehr aufhalten. Der Sozialismus macht ein Ende mit der sozialen Ungerechtigkeit. Wirklich?…

Joachim Radkau: Theodor Heuss

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243552, Gebunden, 640 Seiten, 27.90 EUR
[…] In seiner großen Biographie präsentiert Joachim Radkau Heuss als facettenreiche Persönlichkeit: Schöngeist und Spötter, Politiker und Ökonom. Theodor Heuss verkörpert die Modernisierung…

Lothar Hahn / Joachim Radkau: Aufstieg und Fall der deutschen Atomwirtschaft

Cover
oekom Verlag, München 2013
ISBN 9783865813152, Gebunden, 413 Seiten, 24.95 EUR
[…] "Tarnen und Täuschen": Unter diesem Motto ließe sich die kurze, aber ereignisreiche Geschichte der Atomwirtschaft zusammenfassen. Ob Adenauers Atombombenpläne oder das Festhalten an…

Joachim Radkau: Die Ära der Ökologie. Eine Weltgeschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613722, Gebunden, 782 Seiten, 29.95 EUR
[…] Mit 21 Abbildungen. Die Ökologie ist das Signum unseres Zeitalters. Joachim Radkaus Buch lässt die neue Ära in ihrer ganzen Vielgestaltigkeit und globalen Bedeutung erfahrbar…

Joachim Radkau: Holz. Wie ein Naturstoff Geschichte schreibt

Cover
Ökom Verlag, München 2007
ISBN 9783865810496, Gebunden, 344 Seiten, 24.90 EUR
[…] Ötzi, der Mann aus dem Eis, konnte bei seiner Gletscherbesteigung ebenso wenig darauf verzichten wie die Baumeister mittelalterlicher Kathedralen oder die Energieunternehmen unserer…

Uta Hinz: Gefangen im Großen Krieg. Kriegsgefangenschaft in Deutschland 1914-1921

Cover
Klartext Verlag, Essen 2006
ISBN 9783898613521, Gebunden, 392 Seiten, 32.00 EUR
[…] Zahllose Soldaten aller kriegsführenden Mächte gerieten im Ersten Weltkrieg in Kriegsgefangenschaft. Allein in den Lagern des Deutschen Reichs befanden sich schließlich über zwei Millionen…

Riccardo Bavaj: Von links gegen Weimar. Linkes antiparlamentarisches Denken in der Weimarer Republik

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2005
ISBN 9783801241551, Gebunden, 535 Seiten, 38.00 EUR
[…] Wie konnte Hitler an die Macht kommen? Was war der Grund für die Schwäche der Demokratie zwischen den Weltkriegen? Eine neue Studie ergänzt Kurt Sontheimers bekannte Untersuchung über…

Joachim Radkau: Max Weber. Die Leidenschaft des Denkens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206755, Gebunden, 1008 Seiten, 45.00 EUR
[…] Stelle die Systeme der Politik und der Wirtschaft stellte. Nach seiner Heirat mit der Frauenrechtlerin Marianne Weber traf sich in seinem Heidelberger Salon die intellektuelle Elite…

Bärbel Meurer (Hg.): Marianne Weber. Beiträge zu Werk und Person

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161481628, Gebunden, 281 Seiten, 12.90 EUR
[…] Marianne Weber ist vor allem als Ehefrau Max Webers, als Verfasserin seiner Biografie und Herausgeberin seiner Werke bekannt. Ihr eigenständiges Leben in Wissenschaft und Frauenbewegung…

Joachim Radkau: Natur und Macht. Eine Weltgeschichte der Umwelt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406460449, Gebunden, 438 Seiten, 29.65 EUR
[…] Bereits in prähistorischer Zeit haben die Menschen durch Brandwirtschaft, Jagd und Viehzucht, durch Wanderfeldbau und Waldweide ihre Umwelt weiträumig verändert und beeinflußt ? und…