Stichwort

Wissenschaftspolitik

8 Bücher

Max Weber: Wissenschaft als Beruf. Eine Debatte

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957575180, Gebunden, 188 Seiten, 14.00 EUR
[…] Am 7. November 1917 sprach Max Weber in der Schwabinger Buchhandlung Steinike vor liberalen Studenten über "Wissenschaft als Beruf". Seine Rede erfuhr in der Krise der Zeit, deren Radikalisierung…

Svea Koischwitz: Der Bund Freiheit der Wissenschaft in den Jahren 1970-1976. Ein Interessenverband zwischen Studentenbewegung und Hochschulreform

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412505547, Gebunden, 541 Seiten, 70.00 EUR
[…] Der Bund Freiheit der Wissenschaft löste sich 2015 auf. Seit seiner Gründung hatte er stark polarisiert. In ihm hatten sich Gegner der 68er Bewegung organisiert, um auf die Hochschulreformen…

Hans Joachim Meyer: In keiner Schublade. Erfahrungen im geteilten und vereinten Deutschland

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451329685, Gebunden, 775 Seiten, 36.00 EUR
[…] klar und mutig. Das Buch beschreibt Meyers Erfahrungen sowohl in der DDR, während der Wende als auch später in der Bundesrepublik. Der Fokus liegt dabei auf seinem öffentlichen Wirken…

Christian Kreiß: Gekaufte Forschung. Wissenschaft im Dienst der Konzerne

Cover
Europa Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783944305721, Gebunden, 240 Seiten, 18.99 EUR
[…] Schockierende Realität: ein Hörsaal "Aldi Süd", ein von Google finanziertes Institut für Internet und Gesellschaft an der Humboldt Universität Berlin, schokoladenfreundliche wissenschaftliche…

Richard Münch: Globale Eliten, lokale Autoritäten. Bildung und Wissenschaft unter dem Regime von Pisa, McKinsey & Co.

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125601, Kartoniert, 267 Seiten, 13.00 EUR
[…] Ob es um Lehrpläne für Gymnasien geht oder um die Privatisierung öffentlicher Leistungen: Überall auf der Welt sind lokale Autoritäten wie Kommunalpolitiker oder Lehrer mit standardisierten,…

Bernd Weisbrod (Hg.): Akademische Vergangenheitspolitik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892445951, Gebunden, 288 Seiten, 30.00 EUR
[…] Der Umgang der Wissenschaften mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in Deutschland ist Gegenstand der Untersuchungen in diesem Sammelband. Wie verwandelte sich die deutsche…

Rüdiger vom Bruch / Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783515081115, Gebunden, 476 Seiten, 96.00 EUR
[…] Disziplinen in Berlin über Wissenschaften und Wissenschaftspolitik in Deutschland im Kaiserreich, der Weimarer Republik und der NS-Diktatur. Wissenschaftshistoriker vermessen …

Adolf von Harnack: Wissenschaftspolitische Reden und Aufsätze

Georg Olms Verlag, Hildesheim - Zürich - New York 2001
ISBN 9783487113692, Gebunden, 333 Seiten, 39.88 EUR
[…] Zusammengestellt und herausgegeben von Bernhard Fabian. […]