Buchautor

Beth Macy

Beth Macy, geboren in Urbana/Ohio als Tochter einer Fabrikarbeiterin und eines Handwerkers, ging als erste in ihrer Familie aufs College. Sie studierte Journalismus und Creative Writing und arbeitete anschließend 25 Jahre für die Roanoke Times. Seit 2014 schreibt sie freiberuflich für die New York Times und Reportagebücher. Beth Macy lebt mit ihrer Familie in Roanoke, Virginia.
1 Buch

Beth Macy: Dopesick. Wie Ärzte und die Pharmaindustrie uns süchtig machen

Cover
Heyne Verlag, München 2019
ISBN 9783453272279, Gebunden, 464 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Kunstmann. Mit 36 Abbildungen.  Stürzte täglich ein Flugzeug ab, würde man auch etwas tun, oder?In eine Boeing 787 passen ungefähr 250 Menschen. Genauso viele Menschen sterben…