Buchautor

Georg Stefan Troller

Stichwort: Polgar, Alfred
Georg Stefan Troller, geboren 1921 in Wien, emigrierte 1938 nach Frankreich, dann in die USA. Seit 1949 lebt er in Paris. Berühmt wurde er in den sechziger Jahren mit der Fernsehsendung "Pariser Journal", danach lief seine "Personenbeschreibung" über mehr als zwei Jahrzehnte. Troller hat bedeutende Dokumentarfilme ("Mord aus Liebe"), "Unter Deutschen", "Amok") gedreht und zahlreiche Bücher veröffentlicht.
Stichwort: Polgar, Alfred - 1 Buch

Georg Stefan Troller: Das fidele Grab an der Donau. Mein Wien 1918-1938

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783538071889, Gebunden, 300 Seiten, 24.90 EUR
Mit ca. 50 Schwarzweiß-Abbildungen. Georg Stefan Troller versetzt uns ins Wien seiner Kindheit. Spiel, Spaß und Unterhaltung war die Begleitmusik der Tragödie Österreichs zwischen den beiden Weltkriegen.…