Stichwort-Übersicht

Wien

Insgesamt 1804 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 357

Josef von Neupauer: Österreich im Jahre 2020. Sozialpolitischer Roman

Cover
Luftschacht Verlag, Wien 2020
ISBN 9783903081505, Gebunden, 304 Seiten, 26.00 EUR
[…] Am 13. Juli 2020 begeben sich zwei Amerikaner auf eine Reise durch ein exotisches und rätselhaftes Land in der Staatenunion Europas: Österreich. Das Land hat keine Armee und in Wien

Ludwig Hirschfeld: Wien. Was nicht im Baedeker steht

Cover
Milena Verlag, Wien 2020
ISBN 9783903184572, Gebunden, 240 Seiten, 23.00 EUR
[…] Hirschfelds charmanter feuilletonistischer Reiseführer entführt uns in das Wien der 1920er Jahre. Als im Sacher noch keine alleinsitzenden Frauen bedient wurden. Als es kaum…

Friederike Mayröcker: da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518225158, Gebunden, 201 Seiten, 24.00 EUR
[…] pen verwandelt und die Sprache selbst als einen schier unerschöpflichen poetischen Zauberkasten begreift: "meine Texte entstehen durch sich fortpflanzende Augen", so eines der Geheimnisse,…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 1435

9punkt 04.11.2020 […] wechselseitig psychisch zu stützen. In Zeiten der Ansteckung wird es das aber nicht geben können. Wie schrieb eine Wiener Journalistin auf Twitter? 'Zusammenstehen nach Terroranschlag - isolieren wegen Lockdown. Es ist alles zu viel.'" "Der Terror von der Wiener Innenstadt trifft eine von Pandemiestress und Daseinsangst hart getroffene Gesellschaft", schreibt Ronald Pohl im Standard. Und ein so strapaziertes […] Robert Misik schildert in der taz die Stimmung in Wien nach dem islamistischen Terrorattentat mit vier Toten - in genau jener Nacht, als der neue Lockdown begann: "Terror und die dschihadistische Kriegserklärung gegen eine heterogene Gesellschaft der Freiheit erregen den spontanen, emotionalen Wunsch, gemeinsam aufzustehen, ein massives Zeichen zu setzen, sich aber damit als Gesellschaft auch wechselseitig […] gesellschaftliches Gewebe kann irgendwann auch mal nachgeben: "Es ist, als würde ein neuer, das Kollektiv betreffender Stressfaktor mit einem anderen, altbekannten multipliziert. Wer zum Beispiel bisher im Wiener Raum meinte, er könne seine Kinder - trotz Pandemie - guten Gewissens in die Schule schicken, der wurde am Dienstag terrorbedingt auch dieser Illusion kurzfristig beraubt. Man muss somit den übel […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 12

Indie-Verweigerungsposen: Georg Tillers 'DMD KIU LIDT' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2014 […] Die in Berlin lebenden Exil-Wiener Indie-Popper "Ja, Panik" sind derzeit im Feuilleton allgegenwärtig. Das tolle WG-Badezimmer-Video zum Titelsong ihres neuen Album "Libertatia" entzückt die sozialen Netzwerke. Jetzt bringen sie auch noch einen Film, wenn schon nicht ins Kino, so eben doch ins Forum der Berlinale, dem angestammten Festivalort für poplinken Kunstgrips. Er trägt den selben Titel wie […] Von Thomas Groh

Kaiserlich: Johannes Holzhausens 'Das große Museum' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2014 […] Holzhausens "Das große Museum" liegt es eben doch nahe - man kann sich angesichts des fertigen Films nur zu gut vorstellen, was der Ausgangspunkt war: Ein Dokumentarfilm über das Kunsthistorische Museum in Wien soll entstehen, und zwar einer wenigstens ungefähr im Stil des Amerikaners Frederic Wiseman. Also einer, der auf Beobachtungen setzt (und nicht, zum Beispiel, auf Interviews und Off-Kommentare), der […] Von Lukas Foerster

Sucht den magischen Moment: Richard Linklaters 'Before Midnight' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 11.02.2013 […] Jesse und die sprunghafte Französin Céline in einem Zug nach Wien, wo sie eine kurze und weniger heftige als dialoglastige Nacht miteinander verbrachten. Dann trafen sie sich Jahre später in Célines Heimatstadt Paris wieder, wohin es Jesse auf einer Lesereise anlässlich seines Romandebüts verschlug. Die Handlung: Jesse und Célines Wiener Gspusi. Das Ende dieses zweiten Teils ließ offen, ob die beiden […] Von Nikolaus Perneczky
mehr Artikel