Stichwort-Übersicht

Peter Handke

Insgesamt 555 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 81

Peter Handke: Versuch über die Jukebox. Erzählung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 1990
ISBN 9783518402887, Kartoniert, 139 Seiten, 14.80 EUR
[…] Zu Ende ging das Jahr 1989, "da in Europa von Tag zu Tag und Land zu Land so vieles, und so wunderbar leicht, anders zu werden schien." Könnte er sich in einer Zeit, als "das große…

Peter Handke: Die Angst des Tormanns beim Elfmeter. Erzählung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423189, Kartoniert, 155 Seiten, 16.00 EUR
[…] "Dem Monteur Josef Bloch, der früher ein bekannter Torwart gewesen war, wurde, als er sich am Vormittag zur Arbeit meldete, mitgeteilt, daß er entlassen sei. Jedenfalls legte Bloch…

Peter Handke: Mein Jahr in der Niemandsbucht. Ein Märchen aus den neuen Zeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783518458877, Kartoniert, 628 Seiten, 18.00 EUR
[…] Erste Ausgabe 1994. Eine waldige Vorstadtgegend. Ein Jahrzehnt dort. Dann das Jahr. Sieben ferne Freunde. Eine verschwundene Frau. Wer? Wer nicht? Wo? Wo nicht? Der Bahnhofsplatz mit…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 452

Efeu 19.11.2019 […] Peter Handke wird vorgeworfen, sich in seinen Ansichten auf Autoren zu stützen, die die serbisch-nationalistischen Verbrechen in den Kriegen leugnen oder relativieren. Adelheid Wölfl hat im Standard schon am Samstag Peter Maass' Intercept-Artikel dazu aufgegriffen (unser Resümee, in den Kommentaren darunter nimmt auch Lothar Struck als einer der von Maass kritisierten Autoren Stellung). Linke und […] Michael Parenti sowie die sozialistische Arbeiterpartei in Großbritannien und das Magazin Living Marxism (das nun als das Onlinemagazin Spiked wiederhergestellt wurde), in dem Thomas Deichmann und Peter Handke publiziert wurden". Hoares Buch zum Thema lässt sich hier als pdf-Dokument herunterladen. Weiteres: In der taz spricht die Literaturwissenschaftlerin Susanne Scharnowski über ihr Buch "Heimat. […]
Efeu 16.11.2019 […] Mit dem Doppel-Literaturnobelpreis für Peter Handke und Olga Tokarczuk hat sich Europa selbst beschenkt, schreibt der aus Polen stammende, in Deutschland lebende Schriftsteller Artur Becker in der NZZ: Tokarczuk, in Polen eine engagierte Streiterin für Liberalität, Individualismus und Demokratie und den rechtsnationalen Kräften daher naturgemäß ein Dorn im Auge, öffne den westeuropäischen Blick auf […] schreibt über kleine Trauer-Altare auf chilenischen Straßen und A.L. Kennedy erklärt, dass die BBC in Großbritannien zusehends Angriffen ausgesetzt ist. Weitere Artikel: Der Standard meldet, dass Peter Handke gegenüber den Kärntner Landesbehörden in einer Stellungnahme bestätigt habe, dass es sich bei seinem jugoslawischen Pass lediglich um einen "Gefälligkeitspass" zur Erleichterung des Reisens gehandelt […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 21

Die Spur des Irrläufers

Essay 25.10.2019 […] (Dieser Artikel wurde um 10.15 Uhr ergänzt, d.Red.) Die Leser Peter Handkes seien eine Art "Gemeinde", eine "Anhängerschaft, die ein gläubiges Verhältnis zu ihm hat", so sagte Marcel Reich-Ranicki im "Literarischen Quartett" vom 25.  April 1997 (Datum korrigiert, d.Red.). Er wusste gar nicht, wie recht er hatte. Bis heute hat Handke seine ehrfürchtigen Jünger. Man solle nur sein Werk lesen, wie er […] Offenheit seit über zwanzig Jahren und bis heute verkündet. Reich-Ranicki wurde zu einem der ersten Opfer von Handkes schockierender Aggressivität. Der Kritiker mochte diesen Autor nicht, und Peter Handke nahm es ihm so übel , dass er den Überlebenden des Warschauer Ghettos in seinem Buch "Die Lehre der Sainte-Victoire" zu einem wütenden Hund machte, "der in seiner von dem Getto vielleicht noch […] Geschichte überhaupt: Auf einer Seite stehen alle internationalen Berichterstatter, die internationalen Juristen und die internationale Wissenschaft, auf der anderen einige Verschwörungstheoretiker, Peter Handke und einige von ihm in der Geschichte des Balkans angelernte deutsche Kritiker und Schriftsteller. Diese wiederholen im Chor, dass Handke 2006 Srebrenica als "das schlimmste Verbrechen gegen die […] Von Alida Bremer
mehr Artikel