Stichwort-Übersicht

Jean Clair

Insgesamt 12 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 4

Jean Clair: Das Letzte der Dinge oder Die Zeit des großen Ekels. Ästhetik des Sterkoralen

Cover
Passagen Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851656312, Broschiert, 94 Seiten, 14.00 EUR
[…] Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Maria Nievoll. Jean Clair setzt sich in diesem Essay mit der "Ästhetik des Sterkoralen" auseinander und spürt…

Wieland Schmied (Hg.): Der kühle Blick. Realismus der Zwanzigerjahre in Europa und Amerika. Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle der...

Cover
Prestel Verlag, München 2001
ISBN 9783791325132, Gebunden, 335 Seiten, 50.11 EUR
[…] Mit Texten von Paolo Baldacci, Jean Clair, Claudia Gian Ferrrari, Christine Lange, Magdalena Holzhey, Gerd Roos und Wieland Schmied. Dieses Buch vermittelt einen umfassenden…

Jean Clair: Die Verantwortung des Künstlers. Avantgarde zwischen Terror und Vernunft

Cover
DuMont Verlag, Köln 1998
ISBN 9783770146321, Taschenbuch, 141 Seiten, 17.38 EUR
[…] "Kann man die Avantgarde in der Sowjetunion und in Deutschland von jeder Verantwortung freisprechen, weil sie letztendlich von den totalitären Systemen verworfen wurde und weil ihre…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 7

Magazinrundschau 02.02.2006 […] Als "Bombe" apostrophiert Le Point das "Journal atrabilaire" (Gallimard) von Jean Clair, dem derzeitigen Direktor des Pariser Picasso-Museums und Kurator der überaus erfolgreichen Ausstellung über Melancholie im Grand Palais. In seinem "galligen Tagebuch" geht Clair auch mit der französischen Kulturpolitik ins Gericht. Le Point druckt einige Auszüge aus dem Buch, unter anderem Claires Haltung zur […] Wechsel auf ein Erbe aus, das uns anvertraut wurde, ohne dieses Erbe zu vermehren oder es zu bewahren und zu sichern. Ein dekadenter Ausverkauf." Im Nouvel Observateur ist ergänzend ein Interview mit Jean Clair zu lesen. […]
mehr Presseschau-Absätze