Stichwort

Rüdiger Görner

11 Bücher

Rüdiger Görner / Kaltërina Latifi: Thomas Mann. Ein Schriftsteller setzt sich in Szene

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2021
ISBN 9783806242478, Gebunden, 272 Seiten, 60.00 EUR
[…] erschaffen. Diesem Hang zur Selbstinszenierung verdanken wir heute einen Fundus von mehr als 6000 Aufnahmen, die den Schriftsteller zeigen. In ihrer repräsentativen Bild-Auswahl konzentrieren…

Rüdiger Görner: Europa wagen!. Aufzeichnungen, Interventionen und Bekenntnisse

Cover
Tectum Verlag, Marburg 2019
ISBN 9783828844315, Kartoniert, 188 Seiten, 28.00 EUR
[…] Europa wagen! signalisiert den bleibenden Wagnis-Charakter des europäischen Projekts. In drei größeren Abschnitten reflektieren diese Aufzeichnungen, Interventionen und Reden seine…

Rüdiger Görner: Oskar Kokoschka. Jahrhundertkünstler

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059054, Gebunden, 352 Seiten, 28.00 EUR
[…] Rüdiger Görner stellt in seiner Biografie den Gesamtkünstler Oskar Kokoschka in all seiner faszinierenden und widersprüchlichen Vielschichtigkeit dar. Dramen, Briefe und Essays…

Rüdiger Görner: Georg Trakl. Dichter im Jahrzehnt der Extreme

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2014
ISBN 9783552056978, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
[…] Ersten Weltkriegs starb Georg Trakl in einem Militärspital an einer Überdosis Kokain. Ob der im Krieg traumatisierte Dichter Selbstmord beging, ist eines der Rätsel, die sein Leben…

Rüdiger Görner: Stefan Zweig - Formen einer Sprachkunst

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2013
ISBN 9783854493778, Broschiert, 168 Seiten, 16.00 EUR
[…] Rüdiger Görners Zweig-Monografie führt vor Augen, wie vielfältig das Werk dieses habsburgischen Europäers und Weltbürgers ist und wie sehr seine Produktivität zu erstaunen…

Rüdiger Görner: Schillers Apfel. Szenen, Gedanken und Bilder

Cover
Berlin University Press, Berlin 2009
ISBN 9783940432674, Gebunden, 143 Seiten, 64.00 EUR
[…] Friedrich Schiller: mit seinem hageren geplagten Körper, der Denker unter den Dichtern, denkmalsreif schon zu Lebzeiten. Schiller, der wortmächtige Anwalt der Sprache im Kulturprozess…

Rüdiger Görner: Thomas Mann. Der Zauber des Letzten

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783538071964, Gebunden, 340 Seiten, 34.90 EUR
[…] "Felix Krull" - stets ist die Zeit als Spätzeit und Endzeit präsent. Das Thema prägt sein Selbstverständnis als später Nachfahre Goethes wie auch als letzter Repräsentant der literarischen…

Rüdiger Görner: Londoner Fragmente. Eine Metropole im Wort. Literarische Streifzüge

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783538071711, Gebunden, 199 Seiten, 19.90 EUR
[…] einzigartig in der Inspirationskraft und Faszination für zahlreiche Autoren von Chaucer, Shakespeare und Dickens bis heute. Eine Stadt voller Gegensätze, Schönheiten und Abgründe.…

Rüdiger Görner: Grenzen, Schwellen, Übergänge. Zur Poetik des Transitorischen

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525208175, Kartoniert, 160 Seiten, 25.00 EUR
[…] Dazwischen oder darüber hinaus? - Übergänge - sei es zwischen Zeiten, Gattungen oder Disziplinen - geben Spielraum. Die Studie analysiert den ästhetischen Reiz des Transitorischen.…

Rüdiger Görner: Literarische Betrachtungen zur Musik. Zwanzig Essays

Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458344117, Taschenbuch, 266 Seiten, 8.64 EUR
[…] Rüdiger Görner legt hier eine Studie zum Verhältnis von Musik und Sprache vor und gibt neue Einblicke in die künstlerischen Schaffensprozesse, in die Spannungsverhältnisse…

Rüdiger Görner: Nietzsches Kunst. Annäherung an einen Denkartisten

Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458343103, Taschenbuch, 363 Seiten, 10.17 EUR
[…] […]