Stichwort-Übersicht

Piraten

Insgesamt 36 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 27

Annika Scheffel: Sommer auf Solupp. (Ab 10 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783522185714, Gebunden, 320 Seiten, 15.00 EUR
[…] Mit Illustrationen von Elsa Klever. Irgendwo weit draußen, wie ein Klecks im Meer, liegt Solupp. Die 12-jährige Mari wäre jetzt viel lieber im Fußballcamp als auf dieser winzigen Insel…

Hana Tooke: Die elternlosen Erlebnisse der unzertrennlichen Fünf. (Ab 10 Jahre)

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423763219, Gebunden, 384 Seiten, 14.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Birgit Niehaus. Mit Illustrationen von Ayesha L. Rubio. Vor zwölf Jahren wurde Milou mit ihrem Kuscheltier auf dem Dach des berühmtesten Waisenhauses von Amsterdam…

José Luis Munuera: Die Campbells: Inferno. Ein Comic für die ganze Familie. Band 1

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551755025, Kartoniert, 56 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Marcel Le Comte. Campbell, eine echte Piratenlegende, möchte seinem alten Lebensstil abschwören und nur für die Erziehung seiner Töchter da sein. Wäre da nicht…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 8

Wer hat Angst vor Rot Gelb Blau?

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2015 […] schon eine gewisse Farbauswahl herstellen und vor allem eine halbwegs natürlich Hautfarbe erzeugen. Letzteres hatte bis dahin die größten Probleme bereitet. Douglas Fairbanks Stummfilm "The Black Pirate" von 1926 ist ein schönes Beispiel für diese frühen Versuche: Fairbanks ließ sich, wie viele spätere Kollegen, von der Malerei inspirieren und nutzte die begrenzten Möglichkeiten des frühen Farbfilms […] Von Anja Seeliger

Sven Regener hat immer noch nicht recht

Redaktionsblog - Im Ententeich 24.11.2014 […] taktischen Fehler der Piraten mit einem inhaltlichen gleich. - Ihr tut so, als würden Urheber vom Urheberrecht leben und nicht im wesentlichen von Honoraren oder ihrer Positionierung im Betrieb. Nur für umsatzstarke Größen des Musikbetriebs wie Sven Regener bot das Urheberrecht substanzielle Einnahmen, unbekannte Künstler hatten es zu seiner Zeit eher schwerer als heute. - Die Piraten mögen in dieser Debatte […] Von Thierry Chervel

Prism 4: Was tun?

Redaktionsblog - Im Ententeich 02.07.2013 […] Dropbox und dynamische IP-Adressen. Die Geheimdienste brauchen dazu nicht einmal einen konkreten Tatverdacht. Die Polizei schon, allerdings genügt der Verdacht einer Ordnungswidrigkeit, weshalb zwei Piraten jetzt Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingelegt haben. Die EU, die sich gerade über die Amerikaner empört, möchte selbst gern in Europa die anlasslose Speicherung von Telefon- und Internetdaten […] Von Anja Seeliger
mehr Artikel