Stichwort-Übersicht

Ruanda

Insgesamt 178 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 26

Gerd Hankel: Das Dilemma. "Entwicklungshilfe" in Afrika. Ein Erfahrungsbericht

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2020
ISBN 9783866746077, Kartoniert, 150 Seiten, 16.00 EUR
[…] diger Verhältnisse heraus zustande kommen? Oder durch zusätzliche finanzielle Hilfen und Kooperation in der Erwartung einer allmählichen Veränderung zum Besseren? Und zu welchem Besseren…

Gerd Hankel: Ruanda 1994 bis heute. Vom Umgang mit einem Völkermord

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745902, Kartoniert, 160 Seiten, 16.00 EUR
[…] Vor 25 Jahren, von April bis Juli 1994, fielen in Ruanda hunderttausende Menschen einem Völkermord zum Opfer, während die Welt zusah. Seither ist das Land, das für viele vormals…

Volker Seitz: Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann. Erweiterte Neuausgabe

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423349390, Kartoniert, 288 Seiten, 12.90 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Asfa Wossen-Asserate. 17 Jahre war der deutsche Diplomat Volker Seitz auf Posten in Afrika. Vor Ort konnte er beobachten, wie wenig zielführend die praktizierte…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 150

9punkt 08.06.2019 […] 25 Jahre nach dem Völkermord in Ruanda kann taz-Reporter Francois Misser das Land kaum wiederekennen. In der einst völlig verwüsteten Hauptstadt Kigali prägen jetzt todschicke Hotels und Kongresszentren die Skyline, berichtet Misser, aber auch die menschliche Landschaft habe sich verändert: "Früher, bis 1994, sprach man von Hutu, Tutsi und Twa als ethnischen Identitäten, festgeschrieben auf den Pe […] 'Dubai', die aus der Diaspora zurückgekehrten Tutsi-Exilanten; 'Tingi Tingi', die aus dem Kongo zurückkehrenden Hutu-Flüchtlinge. Auch das ist längst obsolet. Fast 60 Prozent der heutigen Bevölkerung Ruandas wurde überhaupt erst nach dem Völkermord geboren." […]
mehr Presseschau-Absätze