Stichwort-Übersicht

Sebastian Schipper

Insgesamt 14 Einträge in 3 Kategorien

3 Artikel von insgesamt 5

Yo Dicker! Sebastian Schippers 'Victoria' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2015 […] Der deutsche Wettbewerbsbeitrag "Victoria" von Sebastian Schipper erzählt die Geschichte einer atemlosen Berliner Nacht - oder legt es doch darauf an, in genau diesen Worten nacherzählt zu werden. Ein leinwandfüllendes Flackern eröffnet den Film: im pulsierenden Licht des Stroboskops tanzt die Titelheldin Victoria. Auf der Straße vor dem Club begegnet die junge Spanierin nachher vier Jungs, die sich […] Victoria am Anfang des Films den Club verlässt, ist es draußen stockdunkel; am Ende wird ein neuer Tag angebrochen sein. Müde und ausgelaugt wie nach einer durchwachten Nacht verlässt man das Kino. Sebastian Schipper: Victoria. Mit Laia Costa, Frederick Lau, Franz Rogowski, Burak Yigit, Max Mauff, André M. Hennicke, Anna Lena Klenke, Eike Schulz. Deutschland 2015, 140 Minuten (Vorführtermine) […] Von Nikolaus Perneczky

Berlinale Warm-Up

Außer Atem: Das Berlinale Blog 05.02.2015 […] tatsächlich gleich auch noch aus den übrigen Sektionen verbannt worden zu sein), statt dessen ist diesmal der Sozialrealist Andreas Dresen dabei, mit der Clemens-Meyer-Verfilmung "Als wir träumten". Sebastian Schipper hat sich mit seinem bisherigen Werk nicht unbedingt für den Wettbewerb empfohlen; sein Beitrag "Victoria" hört sich in der Beschreibung so krude an, dass er eigentlich nur positiv überraschen […] Von Lukas Foerster

Dreizeit

Im Kino 22.12.2010 […] Gerümpelkammer kreuz und quer aufgelesener Bedeutsamkeiten errichtet, in deren Überzahl jeder klare Gedanke und jedes klare Gefühl heillos erstickt. Der Grundriss: Hanna (Sophie Rois) und Simon (Sebastian Schipper) sind seit zwanzig Jahren ein Paar. Er baut Kunstwerke für Künstler. Sie moderiert eine Fernsehsendung a la Kulturzeit. Kinder haben sie keine. Sex eigentlich auch nicht mehr. Das geht, mit Robert […] . Im Kern bleibt es jedoch der geduldigen, unerbittlichen Arbeit an und in der Geschichte verpflichtet. Lukas Foerster Drei. Deutschland 2010 - Regie: Tom Tykwer - Darsteller: Sophie Rois, Sebastian Schipper, Devid Striesow, Annedore Kleist, Angela Winkler, Alexander Hörbe, Winnie Böwe, Hans-Uwe Bauer, Peter Benedict, Edgar M. Böhlke Nostalgia de la Luz - Nostalgie des Lichts. Regie: Patricio Guzman […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer
mehr Artikel