Stichwort-Übersicht

Stadtplanung

Insgesamt 174 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 82

Stefan Bendiks / Aglaee Degros: Traffic Space is Public Space. Ein Handbuch zur Transformation

Cover
Park Books, Zürich 2019
ISBN 9783038601654, Gebunden, 240 Seiten, 38.00 EUR
[…] Dies bedeutet, dem Verweilen und aktiver Mobilität (Radfahren und Zufussgehen) mehr Platz einzuräumen. Zur Planung dieser Räume reichen jedoch die traditionellen Prinzipien der Verkehrs-…

Jörn Düwel / Niels Gutschow: Ordnung und Gestalt. Geschichte und Theorie des Städtebaus in Deutschland 1922 bis 1975

Cover
DOM Publishers, Berlin 2019
ISBN 9783869224909, Gebunden, 592 Seiten, 48.00 EUR
[…] Das 20. Jahrhundert begann mit einer vernichtenden Klage gegen die Großstadt: Sie sei grenzenlos und unübersichtlich, chaotisch und ungeordnet. Der Großstädter sei haltlos; er fühle…

Friedrich von Borries / Benjamin Kasten: Stadt der Zukunft. Wege in die Globalopolis

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783596704323, Gebunden, 208 Seiten, 13.00 EUR
[…] ist als die Stadt der Gegenwart. Sie ist größer und dichter, aber auch offener und grüner - und jeder Bewohner ist aktiv in ihre Gestaltung miteinbezogen. Anhand von Beispielen aus…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Warum kommt ihr hierher?

Post aus Istanbul 13.10.2010 […] Gefahr, glauben wir, die anderen, die sogenannten 'Weißen Türken' ebenfalls, dass man uns unsere Lebensart wegnehmen will. Der größte Faktor dabei ist die radikale Stadterneuerung." Nachhaltigere Stadtplanung und behutsamere Veränderungsprozesse gäben den Bewohnern eines Viertels ihrer Meinung nach die Möglichkeit, die Stadt aktiver mitzugestalten und sich an Neues zu gewöhnen. Damit böten sie auch weniger […] Von Constanze Letsch

Champs Elysees von Istanbul

Post aus Istanbul 22.05.2009 […] n versucht, entstehen soll. Fehlende Transparenz ist eines der Hauptprobleme Istanbuler Stadtplanung. Das sehen auch am Projekt beteiligte Architekten so. Tülin Hadi und Cem Ilhan, deren Büro TeCe Mimarlik ein Abschnitt des zu erneuernden Gebietes übertragen wurde, sind unzufrieden, dass bei der Stadtplanung nicht mehr Weitsicht gezeigt wird. Zwar sei es keine Frage, dass Tarlabasi Renovierung dringend […] waschen ab, verkaufen Simit, putzen Schuhe. Wenn sie Tarlabasi verlassen müssen, wird die Lage für sie noch prekärer. Mücella Yapici weist auf ein weiteres Problem der katastrophalen Istanbuler Stadtplanung hin: "Vor fünf Jahren gab es in Istanbul das Problem der Obdachlosigkeit fast nicht. Die meisten haben immer irgendwo einen Unterschlupf gefunden, in Gecekondus, oder in Vierteln wie Tarlabasi und […] Von Constanze Letsch
mehr Artikel