Buchautor

Vitus Huber

Vitus Huber studierte Geschichte und Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaften an der Universität Bern und der Universitat de València. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München und Gastwissenschaftler in Madrid, Mexiko-Stadt, Sevilla und Providence (RI) und Visiting Fellow an der Harvard University. Zur Zeit ist er Postdoc an der Abteilung für Neuere Geschichte der Universität Bern.
1 Buch

Vitus Huber: Die Konquistadoren. Cortés, Pizarro und die Eroberung Amerikas

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406734298, Kartoniert, 128 Seiten, 9.95 EUR
Mit 10 Abbildungen und 3 Karten. Im Frühjahr 1519 landeten spanische Eroberer unter Führung von Hernán Cortés in Mexiko und unterwarfen in nur zwei Jahren das mächtige Reich der Azteken. Bald gerieten…