Stichwort-Übersicht

Wes Anderson

Insgesamt 89 Einträge in 2 Kategorien

3 Artikel von insgesamt 19

Absolut nicht reinrassig: Wes Andersons "Isle of Dogs" (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2018 […] Als Wes Anderson vor vier Jahren mit seinem "Grand Hotel Budapest" die Berlinale eröffnete, bestäubte er das Festival mit Sternenstaub wie ein Zuckerbäcker die Geburtstagstorte. Selten herrschte so heitere Stimmung am Potsdamer Platz. Das dürfte ihm diesmal nicht so leicht gelingen. Die Zeiten sind andere. Und auch Andersons neuer Film "Isle of Dogs" ist politischer, düsterer, sein Humor grimmiger […] m sei, sagte Anderson: Die meisten Probleme sind eigentlich eher spaßig, die Puppe lächelt nicht genug, oder so. Man muss nur die Geschichte gefunden haben. Isle of Dogs - Ataris Reise. Regie: Wes Anderson. Großbritannien / Deutschland 2018, 101 Minuten (Vorführtermine) […] Von Thekla Dannenberg

Showtime, baby: Wes Andersons 'The Grand Budapest Hotel' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] Süß, süß, zuckersüß – das ist der erste Gedanke beim Betreten von Wes Andersons bonbonfarbenem "The Grand Budapest Hotel": eine Playmobil-Spielzeugwelt, die durch den Farbeimer gezogen wurde, alles strahlt rosa und hellblau und lila und rot. Aber der Reihe nach: wir befinden uns in einem vage mitteleuropäisch-habsburgisch angehauchten Fantasiestaat namens Zubrowka, 1932. Der Krieg steht bevor, aber […] regelmäßig aufweisen, gilt: nicht alles ist möglich. Das ist doch ungeheuer entlastend, bei der ganzen Kontingenz, der man Tag für Tag ausgesetzt ist. Elena Meilicke The Grand Budapest Hotel. Regie: Wes Anderson. Darsteller: Ralph Fiennes, Tilda Swinton, Saoirse Ronan, Jude Law, Edward Norton, Tony Revolori, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Adrien Brody u.a., Großbritannien / Deutschland 2014, 100 Minuten […] Von Elena Meilicke
mehr Artikel