Stichwort-Übersicht

Blind

Insgesamt 16 Einträge in 4 Kategorien

1 Buch

Kathrin Schmidt: blinde bienen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462041934, Gebunden, 96 Seiten, 16.95 EUR
[…] Motivreichtum, Sprachspiele, Klangvielfalt und frappante Brüche - hier wird alles geboten, was das Gedicht an Möglichkeiten gewährt. […]


3 Artikel von insgesamt 13

Larger than life

Snapshots Blog - von Sascha Josuweit 10.06.2014 […] Platz ist auch im Gericht von Grosseto. Der Prozess gegen den Hauptangeklagten wurde ins Stadttheater verlegt. Abends ist weiterhin Vorstellung. Dort sagte die heimliche Geliebte des Kapitäns, die als blinde Passagierin an Bord des Unglücksschiffes mitfuhr und sich Domnica nennt, der Presse, sie hoffe auf eine korrekte, das heißt diskrete Behandlung durch den Richter. Abb.: Der Kapitän geht als Letzter […] Von Sascha Josuweit

Apell für eine neue Empfindsamkeit: Lou Yes 'Blind Massage' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2014 […] hervortreten. Gerade deshalb könnte die Sehstörung ein interessantes Objekt für das Kino sein, dem es ja immer um das Sehen und um Sichtbarkeiten geht. Lou Yes Wettbewerbsbeitrag "Blind Massage" über eine Gruppe von jungen blinden Männern und Frauen, die gemeinsam in einem Massage-Institut im südchinesischen Nanjing leben und arbeiten, beginnt in diesem Sinne vielversprechend: der Unfall, der dem kleinen […] Erforschung subjektiver Kameraperspektiven eine weitere Facette hinzu. Auch jenseits der subjektiven Kamera, die versucht, sich der Blindheit simulatorisch anzunähern, bemüht sich "Blind Massage" um eine neue, quasi 'blinde' Filmästhetik: da ist die Aufmerksamkeit für Geräusche und für die intensivierten Berührungen zwischen den Figuren, die sich ständig liebevoll kabbeln, necken, streicheln, sich g […] adressiere der Film nicht nur ein sehendes Publikum, oder als wolle er dieses sehende Publikum dafür sensibilisieren, wie Blindheit sich anfühlen könnte. Trotz all dieser interessanten Ansätze ist "Blind Massage" für mich leider ein gescheiterter Film. Mit wachsendem Befremden habe ich der Aneinanderreihung von tragischen Unfällen und dramatischen Selbstverletzungen zugeschaut und war zunehmend entnervt […] Von Elena Meilicke
mehr Artikel