Stichwort-Übersicht

Cartoons

Insgesamt 120 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 7

Sempe: Sturmböen und Windstille

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257021257, Gebunden, 120 Seiten, 34.90 EUR
[…] 120 Szenen von stürmischen Zeiten, erholsamer Windstille und unseren phantasiereichen, verzweifelten Versuchen, einen Hafen für unser Boot im Leben zu finden. Sempés poetischer Strich…

Seth: Vom Glanz der alten Tage. Comic.

Cover
Edition 52, Wuppertal 2014
ISBN 9783935229159, Gebunden, 136 Seiten, 25.00 EUR
[…] Rückblick auf die kanadischen Cartoons des letzten Jahrhunderts. Der Protagonist der Erzählung spaziert hierbei durch den imaginären "Great Northern Brotherhood of Canadian…

Matthew Diffee (Hg.): Die besten Cartoons, die der New Yorker nie druckte

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2011
ISBN 9783935890847, Gebunden, 96 Seiten, 18.90 EUR
[…] warum Cartoons im "New Yorker" nicht abgedruckt werden. Seit seiner Gründung 1925 gilt das legendäre Magazin als Pantheon des amerikanischen Humors. Woche für Woche reichen…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 4

Ein Wald aus Verboten

Redaktionsblog - Im Ententeich 29.01.2015 […] Vergleich zu einer Intervention der al-Azhar-Universität des westlichen Journalismus. Wenn die New York Times eine Fatwa erlässt, laut der es nicht opportun ist, Mohammed-Karikaturen und andere drastische Cartoons von Charlie Hebdo zu veröffentlichen, hat das einen Einfluss auf sämtliche Medien der westlichen Welt. Dies Kronjuwel der Meinungsfreiheit brachte nicht einmal den weinenden Mohammed der Ausgabe nach […] Von Thierry Chervel

Mut und Selbstzensur der Medien

Redaktionsblog - Im Ententeich 08.01.2015 […] Charlie Hebdo lieber nicht, hat Buzzfeed herausgefunden. In den USA zeigen New York Times, New York Daily News, AP und alle großen amerikanischen Kabelsender wie CNN, NBC und ABC News keine Mohammed-Cartoons."In Britannien hat der Telegraph gar eine der Mohammed-Abbildungen von Charlie Hebdo verpixelt." Zumindest online war der Guardian eine Ausnahme. Aber amerikanische Medien sind mit einer solchen […] Von Thierry Chervel
mehr Artikel