Stichwort-Übersicht

Wiglaf Droste

Wiglaf Droste, geboren 1961, gestorben im Mai 2019, lebte in Berlin. Er war Autor und Kabarettist.
Insgesamt 41 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 13

Wiglaf Droste / Nikolaus Heidelbach: Nomade im Speck

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2016
ISBN 9783893202089, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
[…] Illustrationen: Nikolaus Heidelbach. Unterwegs als Nomade im Speck berichtet Wiglaf Droste über merkwürdige Begebenheiten und kulinarische Überraschungen in Regionen der Welt,…

Wiglaf Droste: Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv. Neue Sprachglossen

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2013
ISBN 9783893201754, Kartoniert, 240 Seiten, 14.00 EUR
[…] Mit Schwung seziert Wiglaf Droste die sprachlichen Entgleisungen der Deutschen, den Neusprech aus "Nachhaltigkeit" und "Transparenz", in dem "Teamplayer" und "Goods Flow Mitarbeiter"…

Wiglaf Droste: Im Sparadies der Friseure. Eine kleine Sprachkritik

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2009
ISBN 9783893201327, Kartoniert, 143 Seiten, 12.00 EUR
[…] Sprachkritik ist en vogue in Deutschland. Allen Ortes wird von schlechtlaunigen Philologen ein volksempfängerkompatibles "anglo-amerikanisches Sprach-Bombardement" diagnostiziert. Dabei…
mehr Bücher