Stichwort-Übersicht

Gedenkkultur

Insgesamt 21 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 6

Samuel Salzborn: Kollektive Unschuld. Die Abwehr der Shoah im deutschen Erinnern

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783955653590, Gebunden, 136 Seiten, 15.00 EUR
[…] Die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und der Shoah galt lange als bundesdeutsche Erfolgsgeschichte. Dieses Image beginnt mit der zunehmenden Rechtsradikalisierung in Politik…

Gedenken abschaffen. Kritik am Diskurs zur Bombardierung Dresdens 1945

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943167238, Broschiert, 344 Seiten, 15.00 EUR
[…] Herausgegeben von Autor_innenkollektiv "Dissonanz". Dresden, imaginiert als die schöne, unschuldige Kunst- und Kulturstadt, ist das deutsche Opfernarrativ schlechthin - unnötig bombardiert,…

Ulrike Jureit / Christian Schneider: Gefühlte Opfer. Illusionen der Vergangenheitsbewältigung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946499, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
[…] zusammen, den Massenverbrechen einen angemessenen Platz in der kollektiven Erinnerung einzuräumen. Die Kehrseite wird allmählich sichtbar: Der globalisierten Erinnerungslandschaft stellt…
mehr Bücher