Stichwort-Übersicht

Moderne Kunst

Insgesamt 22 Einträge in 2 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 19

Kamel Daoud: Meine Nacht im Picasso-Museum. Über Erotik und Tabus in der Kunst, in der Religion und in der Wirklichkeit

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053319, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Kamel Daoud, Picasso und der Dschihadist - ein Kulturclash der besonderen Art .In seinem neuen Buch "Meine Nacht im Picasso-Museum"…

Julia Voss: Hilma af Klint - "Die Menschheit in Erstaunen versetzen". Biographie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973679, Gebunden, 600 Seiten, 25.00 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen. Groß, radikal, ihrer Zeit voraus - Hilma af Klint (1862-1944), die Pionierin der abstrakten Malerei. Sie schuf mehr als 1000 Gemälde, Skizzen und Aquarelle…

Tadeusz Dabrowski: Eine Liebe in New York. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895614675, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Er lernt sie zufällig in der U-Bahn kennen: Megan ist Architektin, lebt in New York und interessiert sich für moderne Kunst. Als typische…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze

Magazinrundschau 27.06.2017 […] Zusammenhang war die moderne Kunst mit Modernisierung und Zukunft assoziiert. Im italienischen Faschismus war sie ein Bestandteil des Modernisierungspakets. (…) Deutschland hingegen hatte schon eine Modernisierung durchlaufen, und die verschiedenen Avantgardeströmungen erschienen den Nazis als Zeichen des Niedergangs. Es herrschte eine starke Abneigung gegen den Kosmopolitismus; moderne Kunst begann den dekadenten […] ein Ausdruck des Verfalls. Hitler hielt sich letztlich an Rosenberg, aber selbst nach dem Jahr 1937 und der berühmten Ausstellung zur 'entarteten Kunst' gab es unter den Nazis eine Subkultur, die moderne Kunst und Jazz liebte." […]