Stichwort-Übersicht

Neuer Deutscher Film

Insgesamt 52 Einträge in 3 Kategorien

2 Bücher

Angela Winkler: Mein blaues Zimmer. Autobiografische Skizzen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462048230, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
[…] en und Unglücken ebenso wie von den Glücksmomenten, Erfolgen und prägenden Begegnungen. Sie erinnert sich an ihre Anfänge als Schauspielerin am legendären Theater in Castrop-Rauxel…

Thomas Elsaesser: Terror und Trauma. Zur Gewalt des Vergangenen in der BRD

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2007
ISBN 9783931659837, Gebunden, 224 Seiten, 18.50 EUR
[…] Die Bundesrepublikanische Geschichte ist geprägt von der Aufarbeitung der traumatischen Kriegserlebnisse und -verbrechen. Diese Aufarbeitung ist in unterschiedlicher Weise geleistet…


3 Artikel von insgesamt 8

Liebe Deutschland

Im Kino 25.04.2012 […] Anita G.s Blick auf einen zum Einsturz gebrachten Frankfurter Altbau in Alexander Kluges "Abschied von Gestern" erinnern. Seit "Die 120 Tage von Bottrop", Christoph Schlingensiefs "letztem Neuen Deutschen Film" von 1997, der zugleich auch sein letzter Film für das Kino bleiben sollte, kommen die filmkünstlerischen Impulse der Erneuerung aus der Ferne, aus Taiwan oder Thailand zum Beispiel, von den […] "Es muss ein Stück vom Hitler sein" auf die Leinwand und damit in unsere Gegenwart projizieren. Das Jubiläum bietet die Chance, sinnlich wahrzunehmen, was nämlich dem Kino mit dem Ende des Neuen Deutschen Films abhanden gekommen ist. Danach kann man sehen, ob die Rede davon, dass dem Film das Kino abhanden gekommen sei, Sinn ergibt. Meiner Meinung nach ist es für mediale Melancholie und Trauerarbeit […] Von Maximilian Linz

Vorhutkonkurrenz: Ausblick auf die Berlinale 2011

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2011 […] dokumentarisch bemüht (und im wesentlichen auf Gerd Koenens "Vesper, Ensslin, Baader" gestützt) noch einmal aufkocht. Auf einen fahrenden Zug springen - außer Konkurrenz - zwei alte Kämpen des Neuen Deutschen Films auf. Wim Wenders hält das Werk der unmittelbar vor Drehbeginn verstorbenen Pina Bausch in den Raum ganz neuartig erschließenden 3-D-Bildern fest, wie er in einem Interview mit der Welt erzählte […] Von Ekkehard Knörer
mehr Artikel