Stichwort

Rechtsextremismus

145 Bücher - Seite 1 von 10

Günter Frankenberg (Hg.) / Wilhelm Heitmeyer (Hg.): Treiber des Autoritären. Pfade von Entwicklungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783593516073, Kartoniert, 532 Seiten, 45.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Wilhelm Heitmeyer, Brigitte Bargetz, Michael Zürn, Kai Biermann, Oliver Decker, Paula Diehl, Klaus Dörre, Nina Elena Eggers u.a.. Zählen Krisen zu den besonderen Treibern…

Samuel Greef / Lukas Heller / Saara Inkinen / Wolfgang Schroeder / Jennifer Ten Elsen: Einfallstor für rechts?. Zivilgesellschaft und Rechtspopulismus in Deutschland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783593515007, Gebunden, 348 Seiten, 29.00 EUR
[…] Der Zivilgesellschaft kommt für die Akzeptanz unserer Demokratie eine Schlüsselrolle zu: Sie verkörpert zentrale Werte und Normen des Miteinanders, organisiert Teilhabe und fördert…

Armin Pfahl-Traughber: Intellektuelle Rechtsextremisten. Das Gefahrenpotenzial der Neuen Rechten

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2022
ISBN 9783801206307, Kartoniert, 184 Seiten, 18.00 EUR
[…] Der Begriff "Neue Rechte" bezeichnet einen intellektuellen Rechtsextremismus. Seine Akteure verstehen sich als ideologische Wegbereiter eines gesellschaftlichen Rechtsrucks,…

Mark Jones: 1923. Ein deutsches Trauma

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783549100301, Kartoniert, 384 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. 1923 - Das Jahr der Extreme. Es war das Jahr, in dem die deutsche Politik von Krise zu Krise schlitterte, als ein Bürgerkrieg realistisch…

Recht gegen rechts. Report 2022

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783103971347, Kartoniert, 288 Seiten, 18.00 EUR
[…] Herausgegeben von Nele Austermann, Andreas Fischer-Lescano, H. Kleffner, Kati Lang, Maximilian Pichl, Ronen Steinke und Tore Vetter. Mit einem Vorwort von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.…

Marc Thörner: Rechtspopulismus und Dschihad. Berichte von einer unheimlichen Allianz

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2021
ISBN 9783960542704, Broschiert, 184 Seiten, 16.00 EUR
[…] Die Taliban regieren wieder in Afghanistan. Während Politik und Militär im Westen das als Niederlage aufarbeiten, bejubeln einige im ultrarechten Lager die neuen Sieger als ländliche…

Tobias Ginsburg: Die letzten Männer des Westens. Antifeministen, rechte Männerbünde und die Krieger des Patriarchats

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499003530, Kartoniert, 336 Seiten, 16.00 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Günter Wallraff. "Der westliche Mann wird unterdrückt und verweiblicht, er ist vom Aussterben bedroht." So klingt der immer lauter werdende Kriegsschrei der Antifeministen,…

Linus Pook (Hg.) / Grischa Stanjek (Hg.) / Tuija Wigard (Hg.): Der Halle-Prozess: Mitschriften

Cover
Spector Books, Leipzig 2021
ISBN 9783959055017, Gebunden, 900 Seiten, 28.00 EUR
[…] Am 9. Oktober 2019, dem höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur, griff ein rechtsextremer Attentäter in mörderischer Absicht die Synagoge in Halle an. Da es ihm nicht gelang, in die…

Joachim Wagner: Rechte Richter. AfD-Richter, -Staatsanwälte und -Schöffen: eine Gefahr für den Rechtsstaat?

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2021
ISBN 9783830551119, Kartoniert, 194 Seiten, 29.00 EUR
[…] cher Tradition den rechtsextremistischen und antisemitischen Hintergrund von Straftaten ignorieren und Täter dadurch zu milde oder gar nicht bestrafen. Ihrer Verantwortung im Kampf…

Mehmet Daimagüler / Ernst von Münchhausen: Das rechte Recht. Die deutsche Justiz und ihre Auseinandersetzung mit alten und neuen Nazis

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2021
ISBN 9783896676603, Gebunden, 592 Seiten, 26.00 EUR
[…] dem Agieren von Polizei, Staatsanwaltschaften und Gerichten eine große Diskrepanz herrscht. Während das Bundesinnenministerium noch Ende 2020 verkündete, es gebe kein strukturelles…

Esther Dischereit (Hg.): Hab keine Angst, erzähl alles!. Das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783451391330, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zahlreiche Überlebende und Angehörige der Opfer der Mordanschläge von Halle am 9. Oktober 2019 wollen sich mit diesem Buch Gehör verschaffen. Während des Prozesses haben sich viele…

Frauke Bahle / Julian Waldvogel: Vogelschiss. Die Graphic Novel gegen Rechts

Cover
Guano Project Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783000688904, Gebunden, 128 Seiten, 24.00 EUR
[…] Es ist Wahljahr, aber von Politik möchte Eleni lieber nichts wissen. Als alleinerziehende Mutter hat sie genug damit zu tun, den Alltag zu wuppen. Doch dann erschießt in ihrer unmittelbaren…

Simon Strick: Rechte Gefühle. Affekte und Strategien des digitalen Faschismus

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2021
ISBN 9783837654950, Kartoniert, 480 Seiten, 34.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Dem Faschismus geht es gut - er ist Meme, Konsumgut und Gefühlswelt geworden. Seine Gewaltträume und Männerfantasien finden im Netz ein perfektes Biotop. Rechte Agitator*innen…

Andreas Speit: Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783962891107, Gebunden, 180 Seiten, 18.00 EUR
[…] Bei den "Querdenker"- oder "Hygiene"-Demonstrationen finden Menschen zusammen, die sonst eher selten gemeinsam auftreten: Umweltschützer marschieren neben QAnon-Anhängern, Esoteriker…

Johannes Groschupf: Berlin Heat. Thriller

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518471395, Kartoniert, 254 Seiten, 14.95 EUR
[…] Berlin ist kochend heiß im ersten Sommer nach der Pandemie. Die Touristen sind zurück in der Party City, überall wird exzessiv gefeiert, die Menschen genießen die Zeit nach dem Lockdown.…