Stichwort-Übersicht

Marcie Rendon

Insgesamt 5 Einträge in 3 Kategorien

2 Bücher

Marcie Rendon: Stadt, Land, Raub

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783867542456, Kartoniert, 240 Seiten, 13.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jonas Jakob. Fargo, Anfang der 1970er Jahre: Die junge indianische Landarbeiterin Cash geht jetzt aufs College - und dann auf die Suche nach den verschwundenen…

Marcie Rendon: Am roten Fluss. Roman

Cover
Argument Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783867542296, Kartoniert, 224 Seiten, 13.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Laudan & Szelinski. Marcie Rendons tief in den Siebzigern angesiedelter, herbstlich stimmungsvoller Country Noir folgt einem ganz eigenen Erzählrhythmus.…


2 Artikel

Ernteeinsatz

Mord und Ratschlag 12.10.2020 […] Roman über das große krachende Rauswollen. Max Annas: Morduntersuchungskommission: Der Fall Melchior Nikoleit. Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg 2020, 334 Seiten, 20 Euro (Bestellen) *** Auch Marcie Rendon erzählt in "Stadt, Land, Raub" vom unangepassten Leben. Ihre Außenseiterheldin heißt Renée Blackbear, reagiert aber nur auf den Spitznamen Cash. Sie lebt am Ende der Welt, hinter Fargo in South […] Kommilitonen, die vor allem in ihrem eigenen Orbit kreisen. Mitunter lassen auch die außerkörperlichen Erfahrungen sie Dinge sehen, die nicht allen vor Augen stehen. Die Krimihandlung ist in Marcie Rendons verhaltener Country-Ballade noch weniger zu erkennen als in ihrem Vorgänger "Am Roten Fluss". Aber sie ist auch zweitrangig für diesen genau beobachtenden Roman, der seine Faszination aus der […] ihre Geschwister der trinkenden Mutter weggenommen und in eine Reihe von Pflegefamilien gegeben, die sie mies behandelten. Ganz bescheiden und ohne sich von Diskursmoden treiben zu lassen, erzählt Marcie Rendon, Angehörige der Anishinabe White Earth Nation, wie die Kinder indianischer Amerikaner aus ihren Familien und Nationen herausgerissen wurden. Und wie man ein Leben findet in einer Gesellschaft, deren […] Von Thekla Dannenberg

Fährte einer toten Seele

Mord und Ratschlag 12.02.2018 […] könnte: "Ein Glück, dass sie trank. Sonst hätte sie wirklich nicht gewusst, wie sie das Leben durchstehen sollte." Marcie Rendon: Am roten Fluss. Roman. Aus dem Amerikanischen von Landan & Szelinski. Argument Verlag, Hamburg 2017, 214 Seite, 13 Euro (Bestellen) **** Während Marcie Rendon den amerikanischen Mythos sanft überschreibt, zerhackt Tom Franklin ihn lustvoll in seinem grandiosen Pulp-Roman […] berichten, dass man sie als Teil der Proteste ansehen müsse. Von diesem angehängten Nord Dakota, in dem indianische Amerikaner auf ziemlich verlorenem Posten für ihre Rechte kämpfen, erzählt auch Marcie Rendon in ihrem Debütroman "Am roten Fluss", der im Ariadne Verlag unter der Rubrik "Fenster zur Welt" erscheint. Rendon ist Angehörige  der Anishinabe White Earth Nation, sie ist Dichterin, Performan […] Von Thekla Dannenberg