Stichwort-Übersicht

Heinz Schlaffer

Insgesamt 38 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher

Heinz Schlaffer: Geistersprache. Zweck und Mittel der Lyrik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238824, Gebunden, 203 Seiten, 18.90 EUR
[…] Heinz Schlaffer legt die Fundamente der Lyrik frei. Von der Antike bis zur Gegenwart kommt der Dichtung eine bestimmte Aufgabe in der Kultur einer Gemeinschaft zu: von der…

Heinz Schlaffer: Das entfesselte Wort. Nietzsches Stil und seine Folgen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209466, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
[…] Heinz Schlaffer analysiert die stilistischen, die grammatischen und sogar die typografischen Besonderheiten von Nietzsches Sprachrevolution: Nietzsche überschreitet die Regeln…

Heinz Schlaffer: Die kurze Geschichte der deutschen Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201491, Gebunden, 157 Seiten, 12.90 EUR
[…] Was ist an deutscher Literatur eigentlich "deutsch"? An dieser Frage orientiert sich diese Literaturgeschichte, von den Anfängen deutscher Dichtung bis zur Gegenwart. Das Buch meidet…


3 Artikel von insgesamt 8

Unermessliche Weidegründe

Bücherbrief 06.01.2010 […] von Walt Whitmans Großgedicht "Leaves of Grass", die die meisten Kritiker nutzten, um einmal grundsätzlich diese Gründungsurkunde der "lyrischen Demokratie" zu preisen. Denn für Whitman war, wie Heinz Schlaffer in der SZ erklärt, alles in gleichem Maße heilig, weshalb seine Hymnen auf Amerika nicht nur den Fortschritt, die Arbeit und die unermesslichen Weidegründe besingen, sondern auch das Verbrechen […] sie eine Großtat. In der FAZ vergleicht sie Mirko Bonne mit den früheren Übertragungen von Johannes Schlaf und Hans Reisiger und attestiert ihr große Empathie, Lebensnähe und Flexibilität. Und Heinz Schlaffer konstatiert ihr eine solch "glückliche Übereinstimmung in Rhythmus, Stilhöhe, historischem Wortbestand", dass er meinte, das amerikanische Original auf Deutsch zu lesen. Reportagen Katharina […]
mehr Artikel