Stichwort-Übersicht

Verlag der Autoren

Insgesamt 12 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher

Wolfgang Schopf (Hg.) / Marion Victor (Hg.): Fundus. Das Buch vom Verlag der Autoren 1969-2019

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783886614004, Gebunden, 304 Seiten, 39.00 EUR
[…] llschafter, Rainer Werner Fassbinder, Peter Handke und Wim Wenders, H. M. Enzensberger, Botho Strauß, Edgar Reitz, Erika Runge, Gerlind Reinshagen und so fort. Seit seiner Gründung…

Karlheinz Braun: Herzstücke. Leben mit Autoren

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895612541, Gebunden, 680 Seiten, 32.00 EUR
[…] Frisch, Peter Weiss und Martin Walser bis zu Martin Sperr und Peter Handke. Braun gehörte zu dem legendären Lektorat, das 1968 den Suhrkamp Verlag nach dem 'Aufstand der Lektoren' verließ…

Chronik der Lektoren. Vom Suhrkamp zum Verlag der Autoren

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783886613458, Kartoniert, 215 Seiten, 18.00 EUR
[…] jahrelangen Schwierigkeiten mit dem so ungleichen Verleger und dem Schmerz über das Nichterreichte Ausdruck geben. Und der dann umso engagierter an der Verwirklichung des "Traums" von…


2 Artikel

Diese Verunsicherung der Mitte

Vom Nachttisch geräumt 28.10.2019 […] Wenn es fünfzig Jahre besteht, hat es mindestens einen Generationswechsel überstanden. Wolfgang Wiens und Karlheinz Braun. Foto © Verlag der AutorenDie Faszination des Verlags der Autoren war am Anfang, dass es ein Verlag der Autoren sein sollte. Also ein Verlag ohne Verleger. Ein Unding also. Ein sozialistisches Experiment. Nach einer Weile verschwindet dieser Reiz. Man sieht mehr seine Probleme. Zunehmend […] liegt." Seit zwanzig Jahren. Sind wir schlauer geworden? Wir benutzen noch immer dieselben Wörter. Für noch immer dieselbe Situation? Fundus  - Das Buch vom Verlag der Autoren 1969-2019, hrsg. von Wolfgang Schopf und Marion Victor, Verlag der Autoren, 302 Seiten mit weit über 300 Abbildungen, 39 Euro. […] Theaterverlags des Suhrkamp-Verlages nach Auseinandersetzungen mit Siegfried Unseld, dem Chef desselben, gerade gekündigt hatte, eine Reihe von Lektoren und Autoren. Nach zweieinhalb Stunden war der "Verlag der Autoren" gegründet. "Fundus" ist ein vollgestopfter Text-Bild-Band, der die Geschichte des Verlages in - so sagen die Autoren - 2313 O-Tönen erzählt. Die Autoren sind Marion Victor, von 1985 bis 2004 […] Von Arno Widmann