Buchautor

Paul J. Crutzen

Paul J. Crutzen, 1933 geboren, hat den Begriff "Anthropozän", auch "Menschenzeitalter" genannt, populär gemacht. Der niederländische Meteorologe erhielt 1995 den Chemie-Nobelpreis für seine Arbeiten über das Ozonloch. Darüber hinaus forschte er zum Klimawandel und nuklearen Winter.
1 Buch

Paul J. Crutzen: Das Anthropozän. Schlüsseltexte des Nobelpreisträgers für das neue Erdzeitalter

Cover
oekom Verlag, München 2019
ISBN 9783962381370, Gebunden, 244 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben von Michael Müller. Mit Einführungen u.a. von Hans J. Schellnhuber und Klaus Töpfer. Paul J. Crutzen ist einer der vielseitigsten Denker unserer Tage. In seinem umfangreichen Werk setzt…