Buchautor

Said AlDailami

Said AlDailami, 1978 im Jemen geboren, kam 1989 mit seinen Eltern nach Deutschland. Der ehemalige Offizier der Bundeswehr und promovierte Staatswissenschaftler ist derzeit in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit tätig. Als ausgewiesener Kenner der arabischen Welt ist er Berater in Politik-, Wirtschafts- und Sicherheitsfragen. Mit dem Buch "Jemen" will AlDailami seinem Geburtsland und der arabischen Welt insgesamt eine Stimme geben. Er engagiert sich - u. a. mit seinem Verein Hayati Karamati e. V. - in zahlreichen Hilfsprojekten im Jemen, um vor allem das Leid der vom Krieg besonders in Mitleidenschaft gezogenen Kinder zu lindern.
1 Buch

Said AlDailami: Jemen. Der vergessene Krieg

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731587, Kartoniert, 265 Seiten, 16.95 EUR
Der blutige Krieg im Jemen hat die größte humanitäre Katastrophe der Gegenwart ausgelöst. In der Weltöffentlichkeit spielt er hingegen nur eine untergeordnete Rolle. Dieser Krieg ist kein gewöhnlicher…