Stichwort-Übersicht

Blockbuster

Insgesamt 245 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher

Thomas Elsaesser: Hollywood heute. Geschichte, Gender und Nation im postklassischen Kino

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783865053015, Paperback, 272 Seiten, 19.90 EUR
[…] Matthias Brütsch u.a. Das amerikanische Kino als globale Unterhaltungsindustrie hat sich seit den 70er Jahren immer wieder erneuert. Motor und Symbol der wiedererstarkten Macht Hollywoods…

John Virapen: Nebenwirkung Tod. Korruption in der Pharma-Industrie. Ein Ex-Manager packt aus

Cover
Neuer Europa Verlag, Leipzig 2008
ISBN 9783866959200, Gebunden, 267 Seiten, 16.90 EUR
[…] Nebenwirkung Tod wurde von einem hochrangigen Pharmamanager geschrieben. Von einem, der für Verschleierung, Betrug, Irreführung der Öffentlichkeit und der Gesundheitsbehörden verantwortlich…

Syd Field: Filme schreiben. Wie Drehbücher funktionieren

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783203841151, Broschiert, 437 Seiten, 24.80 EUR
[…] Syd Field lehrt seit vielen Jahren die Kunst des Drehbuchschreibens in den USA und in Europa. In seinem neuen Buch analysiert Field vier Blockbuster der letzten Jahre - "Thelma…


3 Artikel von insgesamt 7

Montagemeister von hinten: Peter Greenaways 'Eisenstein in Guanajuato' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2015 […] ten darin liegen, wenn zwei disparate Bilder aneinander montiert ein drittes entstehen lassen. Schöner Nebeneffekt: Die Einfallslosigkeit und Altbackenheit der uninspirierten Digitalexzesse der Blockbuster etwa aus den Marvel Studios wird dabei im Kontrast noch einmal ganz besonders kenntlich. Im Rückblick auf die russische Revolution und ihren späteren Regisseur bleibt Greenaway auch weiterhin, mit […] Von Thomas Groh

Jedes Jahr ein bisschen: Richard Linklaters 'Boyhood' im Wettbewerb

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2014 […] Smartphones in der Hand haben und damit weder "hier", noch "dort" sind. Gefangen im Limbo der sozialen Medien. Wobei "Boyhood" kein Agenda-Film ist. Dass Facebook darin erwähnt wird, Daft Punks Pop-Blockbuster "Get Lucky" im Autoradio läuft und es ein, zwei spitze Sätze gegen die NSA gibt, war zu Beginn der Dreharbeiten weder vorgesehen, noch abzusehen. Ans Werk machte sich Linklater - seit seiner im […] Von Thomas Groh

Blanker Horror: Bong Joon-hos 'Snowpiercer' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2014 […] pparat mit rasanten Schnitten und dröhnenden Bässen. Gleichzeitig bewahrt sich der Film einen Hang zur selbstironischen Versponnenheit, eine Vorliebe für absurde Plotwechsel, die man vom Action-Blockbuster-Kino nicht gerade erwartet. Dazu kommt die fast liebevolle Aufmerksamkeit, die der Film seinen Figuren entgegenbringt: alle besitzen sie mehr als nur eine Eigenschaft, und keine fügt sich einem einfachen […] Von Elena Meilicke
mehr Artikel