Stichwort-Übersicht

Bollywood

Insgesamt 227 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 5

Pankaj Mishra: Lockruf des Westens. Modernes Indien

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783937834498, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
[…] Benares sein, die Stadt am Ganges, wo die Hindus ihre Toten verbrennen? Allahabad, Heimat der Nehrus und Gandhis? Ayodhya, Zankapfel zwischen Moslems und Hindu-Fanatikern? Oder doch…

Sudhir Kakar (Hg.): Liebe aus Indien. Moderne Erzählungen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550539, Gebunden, 278 Seiten, 17.90 EUR
[…] Deutsche Fassung von Claudia Arlinghaus. Zeitgenössische Liebesgeschichten aus Indien - was erwartet den Leser, die Leserin da? Sind es die romantischen Märchen, die wir aus den Bollywood-Filmen…

Shobhaa De: Glitzernacht. Roman

Cover
dtv, München 2006
ISBN 9783423245678, Taschenbuch, 260 Seiten, 14.00 EUR
[…] oss, der die Studios beherscht, einen kleinen Verleiher, der sie liebt und ihr zum ersten Mal eine Chance gibt. Und jetzt will sie alles aufs Spiel setzen? Ein junges Mädchen in der…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 5

Geben die Kamera aus der Hand: Die Forumsfilme 'And-ek Ghes' und 'Les Sauteurs'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2016 […] Velcu durch Europa wandert auch die Kamera: Aus Essen nach Berlin und durch ein Brandenburg voller pittoresker Rapsfelder, bei deren Anblick alle ausrufen: "Seht nur, hier ist es so schön wie in Bollywood!" Im Berliner Wedding ist es dann nicht mehr ganz so schön, es gibt keine Jobs, das Kindergeld kommt nicht, das Sammeln der Pfandflaschen bringt viel zu wenig. Sehr berührend sind die Szenen, in […] Colorado und Parica vor dem Brandenburger Tor und am Gesundbrunnen-Center krachen wie die indische Filmindustrie. Das ist beglückend, großzügig und fair: Manchmal ist eben nicht nur das Leben ein Bollywood-Film, sondern auch das deutsche Kino. *** "Les Sauteurs" ist ein Film über Grenzen. Die Grenze Europas, die Grenze des Blicks, die Grenze des Verstehens. Der Film verschiebt Grenzen, und er üb […] Von Thekla Dannenberg

Ein eingelöstes Versprechen: Ly Bun Yims '12 Sisters' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2012 […] Körper und - im Unterschied zu Grimm - Individualitäten, man muss mit ihnen "als zwölf" verfahren oder gar nicht. Auch gibt es dann zum Beispiel eine Tendenz zur Versprachlichung, die ich weder aus Bollywood, noch aus Hongkong kenne. Immer wieder halten die Figuren inne und erläutern die bisherige Handlung und ihre weiteren Pläne ausführlich. Es werden da allerdings nicht nur Plotpoints nacherzählt, es […] Von Lukas Foerster

Big in Berlin: Shah Ruhk Khan in 'Don - The King is Back' (Berlinale Special)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2012 […] Hinsicht: Nicht nur handelt es sich um ein Sequel (das man auch gut versteht, wenn man den ersten Teil nicht gesehen hat), sondern auch um den Aufgreif der Don-Figur aus den 70ern, damals noch von Bollywood-Überpatriarch Amitabh Bachchan verkörpert. Ein Held im eigentlichen Sinne ist dieser Don nun freilich nicht: Eher ein Gentleman wie James Bond, nur eben kriminell. Der Plan, der ihn in "Don - The […] ungeheuer von sich selbst überzeugt ist. Vermutlich gelingt ein solcher Spagat wohl wirklich nur noch unter Bolly-Umständen, wo sich große Emotionen ganz ungehindert Bahn schlagen dürfen. Wobei Bollywood im engeren Sinne hier kaum mehr das richtige Stichwort ist - der Zusammenhang besteht hier nurmehr im Personal. Längst ist Shah Rukh Khan sein eigenes Genre, sein eigener Produktionszusammenhang geworden […] Von Thomas Groh
mehr Artikel