Stichwort-Übersicht

Exil

Insgesamt 242 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 226

Ulrike Sterblich: The German Girl

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001551, Gebunden, 384 Seiten, 20.00 EUR
[…] Mona ist jung, hübsch und gerade nach New York gezogen, um Karriere zu machen. Doch die Stadt, die niemals schläft, hat nicht auf sie gewartet. Dafür lernt sie gleich zwei Männer…

Christina Pareigis: Susan Taubes. Eine intellektuelle Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337497, Gebunden, 472 Seiten, 29.00 EUR
[…] Eine intellektuelle Biographie über Fremdheit und Ortlosigkeit, im Schreiben wie im Leben. Als die elfjährige Susan Taubes im April 1939 nach sechstägiger Schiffspassage den Boden von…

Gabriele Tergit. Text und Kritik, Heft 228

Cover
Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783967071153, Broschiert, 105 Seiten, 24.00 EUR
[…] Herausgegeben von Meike Feßmann, Axel Ruckaberle, Michael Scheffel und Michael Töteberg. Vom Tanz auf dem Vulkan in den 1920er Jahren, von Flucht und Vertreibung und dem Leben im Exil
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 8

Zufälle und Unfertiges

Im Kino 16.12.2020 […] realisierte. Während Sharrifes Soloarbeiten von seinen malerischen Wurzeln und der lebenslangen Beschäftigung mit arabischer Dichtung geprägt sind, steht im Kern seines Gesamtschaffens die Erfahrung des Exils. "Tigers Are Better Looking" (1975) ist ein Studentenfilm, den Shariffe während seiner Zeit an der National Film School in London drehte (kleiner Ausschnitt bei Youtube). Angelehnt an die gleichnamige […] Schleier über die die Linse, dann trüben Wassertropfen den Blick, als ob das alles umgebende Meer nicht nur die Stadt, sondern auch ihr Bildnis reklamierte. Bild aus "The Dislocation of Amber""Diary in Exile" (1993), gefilmt in Kairo vier Jahre nach dem Coup, der al-Baschirs "Revolutionären Kommandorat zur Errettung der Nation" an die Macht brachte, spricht für jene ungefähr zwei Millionen geflohenen Sudanesen […] Journalisten, der Schließung der Kinos in Sudan. Niemand glaubt, dass das Regime sich wird halten können. Tatsächlich sollte al-Baschirs Herrschaft fast dreißig Jahre währen. Shariffe, selbst Teil der Exil-Community, deren Sehnen und Warten er hier verewigt, war es nicht vergönnt, den Sturz des Diktators im April vergangenen Jahres mitzuerleben. Er verstarb Anfang 2005. Allen, die sich noch weiter einsehen […] Von Stefanie Diekmann, Nikolaus Perneczky

Indie-Verweigerungsposen: Georg Tillers 'DMD KIU LIDT' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2014 […] Die in Berlin lebenden Exil-Wiener Indie-Popper "Ja, Panik" sind derzeit im Feuilleton allgegenwärtig. Das tolle WG-Badezimmer-Video zum Titelsong ihres neuen Album "Libertatia" entzückt die sozialen Netzwerke. Jetzt bringen sie auch noch einen Film, wenn schon nicht ins Kino, so eben doch ins Forum der Berlinale, dem angestammten Festivalort für poplinken Kunstgrips. Er trägt den selben Titel wie […] Von Thomas Groh
mehr Artikel