Stichwort-Übersicht

Frauen

Insgesamt 51 Einträge in 2 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 48

Mareice Kaiser: Das Unwohlsein der modernen Mutter

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499003493, Kartoniert, 256 Seiten, 16.00 EUR
[…] Versorgerin, Businesswoman, Mom I'd like to fuck - Mütter sollen heute alles sein. Dass darunter ihr Wohlbefinden leidet, ist kein Wunder. Mareice Kaiser, Journalistin und selbst Mutter,…

Kari Herbert: Adventure Girls. 14 rebellische Frauen erobern die Welt (Ab 12 Jahre)

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406764462, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Frank Sievers. Mit Illustrationen. In ihrem neuen Buch stellt uns Kari Herbert 14 abenteuerlustige Frauen vor, die mutig auszogen, um die Welt zu entdecken…

Judith Hermann: Daheim. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970357, Gebunden, 192 Seiten, 21.00 EUR
[…] diesem neuen Leben im Norden. Sie schließt vorsichtige Freundschaften, versucht eine Affaire, fragt sich, ob sie heimisch werden könnte oder ob sie weiterziehen soll. Judith Hermann…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze

9punkt 15.04.2021 […] Weltbevölkerungsbericht des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen "haben nur 55 Prozent der Frauen die volle Entscheidungsmacht über ihre Gesundheitsversorgung, Familienplanung und über die Frage, ob sie Sex haben wollen oder nicht", meldet Inga Barthels im Tagesspiegel: "Die Studie analysiert die Lage von Frauen im Alter von 15 bis 49 Jahren in 57 überwiegend armen Ländern in Lateinamerika, Afrika, Asien […] der Staaten, darunter Algerien und Thailand, kann ein Vergewaltiger der Strafe entgehen, wenn er sein Opfer nach der Tat heiratet, in 43 Ländern ist Vergewaltigung in der Ehe nicht strafbar. Viele Frauen und Mädchen würden Opfer weiblicher Genitalverstümmelung und demütigender Jungfräulichkeitstests oder bereits als Kinder zwangsverheiratet, heißt es in dem Bericht." […]
Efeu 01.04.2019 […] Überschuss der Männer bei Rezensionen und Rezensenten und Schieflagen in der Entlohnung - noch einiges zu stemmen gebe: "Wenn Knausgård eine Frau wäre, wäre er nie verlegt worden, oder? So eine verlaberte Tagebuchprosa und dann ohne Humor, ohne Selbstdistanz, einer Frau würde man das um die Ohren hauen, man würde es auf 200 Seiten herunterkürzen und dann sagen: Wen soll denn das interessieren? Wenn er nicht […] den Standard haben sich Sabine Scholl und Bert Rebhandl zum großen Gespräch mit Johanna Adorján und Feridun Zaimoglu getroffen. Hintergrund: Beide haben mit "Männer" (Adjorán) und "Die Geschichte der Frau" (Zaimoglu) gerade jeweils ein Buch über das je andere Geschlecht veröffentlicht. Zaimoglu versteht sein Buch als Plädoyer für und Beitrag zu "einer Weltgeschichte aus weiblicher Perspektive", den er […]
Magazinrundschau 01.03.2016 […] alleinstehende Frauen als verheiratete. Die Entwicklung dieser neuen Population - erwachsene Frauen, die weder ökonomisch noch sozial, sexuell oder bei der Fortpflanzung definiert sind durch einen Ehemann - hat enorme soziale und politische Folgen, erklärt Rebecca Traister. Denn diese Frauen wählen pragmatisch und sie wählen links. "Es ist nicht das erste Mal, dass alleinstehende Frauen einen solch […] Unbeschwert von der Verantwortung für Ehemann und Kinder taten diese Frauen, was sie gelernt hatten: sie widmeten sich öffentlichen Angelegenheiten, in diesem Fall den Reformbewegungen. Viele, wenn auch längst nicht alle, die den Kampf für die Abschaffung der Sklaverei, für Emanzipation und gegen das Lynchen führten, die neue Colleges für Frauen gründeten und leiteten (Mount Holyoke, Smith, Spelman), die als […] Susan B. Anthony; Sarah Grimké; Jane Addams; Alice Paul; Catharine Beecher; Elizabeth Blackwell: Keine dieser Frauen hatte einen Ehemann. Viele andere Aktivistinnen führten Ehen, die zu jener Zeit als sehr unkonventionell galten - kurz, offen oder erst geschlossen, nachdem sich diese Frauen ökonomisch und professionell bereits etabliert hatten." […]