Stichwort-Übersicht

Microsoft

Insgesamt 266 Einträge in 2 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 5

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426276358, Gebunden, 368 Seiten, 19.99 EUR
[…] itarbeiter Edward Snowden ihm anvertraut hat. Die amerikanische Sicherheitsbehörde NSA überwacht und speichert weltweit jede Form der digitalen Kommunikation. Die Daten-Server von Google,…

Andrew Blum: Kabelsalat. Wie ich einem kaputten Kabel folgte und das Innere des Internets entdeckte

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2013
ISBN 9783813503883, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
[…] uns beispielsweise durch den DE-CIX in Frankfurt, einen gigantischen Knotenpunkt, den fast alle deutschen Mails auf ihrem Weg in die Welt passieren. In die monumentalen Datenspeicher…

William L. Simon / Jeffrey S. Young: Steve Jobs. und die Geschichte eines außergewöhnlichen Unternehmens

Cover
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783502150527, Gebunden, 456 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lyne. Steve Jobs ist für die Apple-Gemeinde ein Visionär und Guru, für seine Gegner ein unberechenbarer Egomane. Er revolutionierte zunächst den…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 261

9punkt 06.10.2020 […] den Beschluss protestiert, ganz vorne Bayern, wo Microsoft seine deutsche Konzernzentrale hat (die Stadt München hat für diese Ehre Linux aufgegeben, unser Resümee). Wie stichhaltig die Kritik ist, lässt sich gar nicht so leicht sagen: "Nach Informationen von Golem.de hat sich bei Überprüfungen von Office-Produkten festgestellt, dass selbst die Microsoft-Mitarbeiter nicht mit hundertprozentiger Sicherheit […] Deutsche und europäische Behörden sind heute oft abhängig von Microsoft, statt für ihre Büroprogramme Open Software zu benutzen. Der Konzern glänzt heute als "Cloud"-Konzern, weil er seine Software nicht mehr verkauft, sondern vermietet und damit Abermilliarden macht (aber heutzutage sehr viel weniger problematisiert wird als Amazon, Google oder Facebook). Nun hat laut Friedhelm Greis bei Golem.de […] Sicherheit erklären können, welche Daten zu welchem Zweck übertragen werden. Darüber hinaus soll es schwierig sein, eine pauschale Bewertung von Microsoft-Produkten abzugeben, weil diese sich je nach Vertrag deutlich unterscheiden könnten." Bei heise.de berichtet Stefan Krempl. […]
mehr Presseschau-Absätze