Stichwort-Übersicht

Tschechoslowakei

Insgesamt 172 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 64

Hans-Klaus Jungheinrich: Bedřich Smetana und seine Zeit

Cover
Laaber Verlag, Laaber 2019
ISBN 9783890072548, Gebunden, 336 Seiten, 37.80 EUR
[…] Zwar galt Böhmen schon lange vor ihm als das "Konservatorium Europas", dennoch war es Bedrich Smetana, der uns heute als der erste herausragende Vertreter einer spezifisch tschechischen…

Leo Lania / Michael Schwaiger: Der Außenminister. Roman

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2019
ISBN 9783854768340, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
[…] Prag, 1948: Als einziges bürgerliches Mitglied verbleibt der Außenminister in der Regierung. Kurze Zeit später stürzt er aus dem Fenster. In Leo Lanias Roman stehen die letzten Stunden…

Katerina Tuckova: Gerta. Das deutsche Mädchen

Cover
Klak Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783943767971, Broschiert, 548 Seiten, 19.90 EUR
[…] deutschen Frauen bei der Zwangsarbeit auf dem Land. Jahre später kehren sie in die fremde Heimatstadt zurück und leben, als Deutsche stigmatisiert, am Rande der kommunistischen Gesellschaft…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 29

Leseprobe zu Heinrich Detering: Thomas Manns amerikanische Religion. Teil 1

Vorgeblättert 01.10.2012 […] schon seit längerem geplanten Hilfsorganisation hatte das Münchner Abkommen gegeben. Ihr erstes und dringlichstes Ziel war die Rettung bedrohter und verfolgter Juden und Antifaschisten aus der Tschechoslowakei. Sehr bald aber hatten sich diese Aktivitäten - und mit ihnen Umfang und Reichweite der international operierenden Organisation selbst - in weiteren Ländern fortgesetzt; sie umfassten nun org […]

Aufsätze für Brüssel

Literarischer Rettungsschirm für Europa 17.09.2012 […] bei Reisen in westliche Staaten einbrachte. Zugleich wurden aber auch die nach dem Bruch mit der Sowjetunion eingeschlafenen Kontakte zu einigen Ostblockländern wiederbelebt: der (damaligen) Tschechoslowakei, Polen und Ungarn. Ich werde nie vergessen, wie ein paar meiner Lehrer nach der Rückkehr von einem Besuch in Polen von diesem "billigen" (nicht "armen") Land schwärmten, denn sie hatten dort […] Von Beqë Cufaj
mehr Artikel