Stichwort-Übersicht

Wirtschaftswissenschaften

Insgesamt 43 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 13

Amartya Sen: Ökonomie für den Menschen. Wege zu Gerechtigkeit und Solidarität in der Marktwirtschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446269071, Gebunden, 424 Seiten, 26.00 EUR
[…] Buch des Friedens- und Nobelpreisträgers Amartya Sen. Im Jahr 2020 erhält er für sein Lebenswerk den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Bereits 1998 wurde er mit dem Nobelpreis…

Christian Felber: This is not economy. Aufruf zur Revolution der Wirtschaftswissenschaft

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552064027, Kartoniert, 304 Seiten, 22.00 EUR
[…] nur Queen Elizabeth fragte sich 2008, warum die Finanzkrise auch ÖkonomInnen zu überraschen schien. An den Wirtschaftsfakultäten brodelt es: Weltweit setzen sich Studierende für eine…

Hans-Werner Sinn: Auf der Suche nach der Wahrheit. Autobiografie

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451347832, Gebunden, 672 Seiten, 28.00 EUR
[…] Hans-Werner Sinn hat wie kein anderer in den letzten Jahrzehnten die wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten in Deutschland und Europa geprägt. Er gilt als einer der wichtigsten…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 9

Bücher der Saison: politisches Buch

Bücher der Saison 11.04.2013 […] und Journalist sie erzählt, ist nicht nur eine, in der faule Kredite zu Vermögenswerten umdeklariert werden, sondern auch eine des völligen Versagens bei Banken, Bankenaufsicht und in der Wirtschaftswissenschaft. Lanchester, weiß zum Beispiel ein begeisterter Hannes Hintermeier in der FAZ zu erzählen, hat das Bankgeschäft sozusagen von seinem Vater, einem Bankier in Hongkong, in die Wiege gelegt bekommen […] und Robert Skidelsky richten den Blick in die Zukunft und fragen in "Wie viel ist genug?" nach gerechteren und nachhaltigeren Wirtschaftsmodellen. "Die Vision der Skidelskys zeigt, dass die Wirtschaftswissenschaften eine Frage der Moral sind", findet DRadio. Le Monde diplomatique bringt einen prägnanten Auszug, Elisabeth von Thadden sprach mit dem Autorenduo für die Zeit. Fünf Jahre lang hat Shereen […]
mehr Artikel