Medienticker - Archiv

491 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 50

Medienticker vom 16.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 16.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de (Samstag)

Musiktipp I
19.30 Uhr - Ö1 - On Stage
Marius Neset/Daniel Herskedal und Vincent Pongracz' Synesthetic Octet beim Jazzfestival Leibnitz 2018


Musiktipp II
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - In Concert
"13. Jazzdor Strasbourg-Berlin", Kesselhaus Berlin
Eve Risser Trio + Orchestre National de Jazz + "No Tongues"
Aufzeichnungen vom 07.06.2019


Musiktipp III
20.04 Uhr - WDR 3 - Konzert
Edicson Ruiz, Kontrabass; WDR Funkhausorchester, Leitung: Alondra de la Parra
Werke von Bernstein, Efraín Oscher, Alberto Ginastera und Prokofjew
Aufnahme aus dem Kölner Funkhaus


Musiktipp IV
23.03 Uhr - Ö1 - Meditationen über den Abschied"
"Salzburger Festspiele 2019" Musik von Sofia Gubaidulina.
Gestaltung: Philipp Weismann


Hörtipp I
19.05 Uhr - Bayern 2  - Zündfunk "Wem gehört das Internet?"
Autorin Ingrid Brodnig über die Macht der Konzerne
Mit Bärbel Wossagk und Achim Bogdahn

Hörtipp II
21.04 Uhr - kulturradio - Musik der Gegenwart
"Neue Musik Aktuell" CDs und Veranstaltungen
Am Mikrofon: Andreas Göbel

Hörtipp III
22.03 Uhr - SWR 2 - Essay "Erziehung zur Mündigkeit"
"Theodor W. Adorno mit Hellmut Becker"
Mit einer Einleitung von Reiner Niehoff

Hörtipp IV
23.03 Uhr - SWR2 - JetztMusik
"Geile Stellen"
"Vom Hören außerhalb der Zusammenhänge" Von Mara Genschel

Medienticker vom 13.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 14./15.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de (Samstag) + am Sonntag

Musiktipp I
19.04 Uhr - HR 2 - Live Jazz
Emile Parisien Sfumato Quintet with Joachim Kühn | Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2018
 

Musiktipp II
20.04 Uhr - ARD Radiofestival - Oper "BBC Proms - LIVE"
"Last Night of the Proms"
Jamie Barton (Mezzosopran);  BBC Singers; BBC Symphony Chorus
BBC Symphony Orchestra; Leitung: Sakari Oramo


Musiktipp III
ca. 20.10 Uhr - Deutschlandfunk - Nach dem Hörspiel
Hörspielmagazin Extra: "Noches de Luna" - Historische Feldaufnahmen aus Peru
Von Karl Lippegaus


Musiktipp IV
22.05 Uhr - NDR Info - Jazz Nacht
Eine Klangreise rund ums Mittelmeer


Hörtipp I
15.05 Uhr - Bayern2 - Hörspiel
"Tenderenda, der Phantast" (2/2) von Hugo Ball
Komposition: Franz Hautzinger Realisation: Michael Farin

Hörtipp II
18.05 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Feature
"Haus der weißen Herren" Humboldt Forum, Shared Heritage und der Umgang mit dem Anderen
Von Lorenz Rollhäuser Regie: der Autor

Hörtipp III
20.00 Uhr - SRF 2 - Hörspiel
"Tote Winkel" von Hermann Bohle
Regie und technische Realisation: Hermann Bohlen

Hörtipp IV
23.05 Uhr - Deutschlandfunk - Lange Nacht
"Es treibt mich ein dunkles Sehnen" Die Lange Nacht über den Tonpoeten Robert Schumann
Von Beate Bartlewski Regie: die Autorin

... am Sonntag

Musiktipp I
15.05 Uhr - Deutschlandfunk - Rock et cetera
Mystischer Rock'n'Roll Cumbia "Die Band Xixa"
Von Anke Behlert


Musiktipp II
19.16 Uhr - SWR2 - Jazz: Pastell Progressiv"
Die französiche Komponistin und Pianistin Magali Souriau
Von Henry Altmann


Musiktipp III
21.00 Uhr - Ö1 - Milestones
Generationenübergreifendes Gipfeltreffen: Der Duke und die Rebellen.
Duke Ellington, Charles Mingus, Max Roach: "Money Jungle" (1962)


Musiktipp IV
23.04 Uhr - WDR 3 - Studio Neue Musik
"Haut, Häute, Häutung"
Werke von Ashley Fure, Clara Iannotta,  Rebecca Saunders


Hörtipp I
14.04 Uhr - kulturradio - Feature
"Der Tod des Soumayla Sacko"Erntearbeiter, Gewerkschafter, Afrikaner in Italien

Hörtipp II
18.04 Uhr - HR 2 - Feature
Das geheime Tonband von Pannach, Fuchs und Kunert Von Doris Liebermann

Hörtipp III
18.30 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Hörspiel
A Funeral March For the First Cosmonaut Ein Trauermarsch für den ersten Kosmonauten
Ein Hörspiel-Poem von Etel Adnan und Ulrike Haage
Realisation und Komposition: Ulrike Haage Ursendung

Hörtipp IV
20.15 Uhr - Ö1 - Kunstsonntag: Tonspuren
"Es ist nicht meine Art, Menschen zu bewerten"
Ein Portrait der US-amerikanischen Autorin Rachel Kushner. Feature von Michael Hillebrecht.

Hörtipp V
22.05 Uhr - Bayern2 - Zündfunk Generator
"Pop als Befreiung"
"Die Autoren Bodo Mrozek und Jens Balzer" Von Roderich Fabian

+ TV-Tipps
19:20 Uhr - 3sat - Die empörte Republik
Jakob Augstein unterwegs in Debatten-Deutschland
Meinung wird heute nicht mehr in Redaktionen, sondern im Netz gemacht, auf Facebook, Twitter oder YouTube. Was bedeutet das für eine demokratischen Gesellschaft? Steuern Algorithmen unsere Debatten? Und wird unsere Gesellschaft dadurch zwangsläufig ihrer Diskursherrschaft beraubt? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, begibt sich der Verleger und Journalist Jakob Augstein auf eine filmessayistische Reise durch die Republik. Er begegnet dabei Publizisten alter Schule wie Stefan Aust und Jan Fleischhauer. Sie kennen die Zeit der alten Debatten noch, in der einige wenige die Diskursherrschaft innehatten - s. a. das 3sat-video

20:15 Uhr - 3sat - Anne-Sophie Mutter spielt Filmmusik
Vom Münchner Königsplatz
Star-Geigerin meets Star Wars: Anne-Sophie Mutter spielt Musik des großen Filmkomponisten John Williams. Das Konzert auf dem Münchner Königsplatz ist ihr erster Open-Air-Auftritt überhaupt. Auf dem Programm stehen Soundtracks aus internationalen Blockbustern wie "Harry Potter", "Dracula", "Superman", "Jurassic Park" - und natürlich "Star Wars". Das Besondere daran: John Williams hat viele seiner Kompositionen extra für Anne-Sophie Mutter neu arrangiert.

22:00 Uhr - NDR - Last Night of the Proms 2019
Live aus London
Das NDR Fernsehen überträgt das Ereignis dieses Jahr bereits zum 38. Mal live aus der Royal Albert Hall in London.
Unter Mitwirkung von Jamie Barton (Mezzosopran), den BBC Singers, dem BBC Symphony Chorus spielt das BBC Symphony Orchestra unter der Leitung des finnischen Dirigenten Sakari Oramo unter anderem folgende traditionelle Klassiker:

... am Sonntag
23:35 Uhr - NDR - Sportclub Story
75 Jahre Günter Netzer
Gerhard Delling ist in der "Sportclub Story" im intensiven Gespräch mit Günter Netzer. Eigentlich wollte Günter Netzer nach dem Ende seiner aktiven Karriere nur die Stadionzeitung beim Hamburger SV verlegen. HSV-Präsident Paul Benthien wollte den Ex-Gladbacher jedoch als Manager. Netzer nahm die Offerte an und hatte großen Anteil an der erfolgreichsten Zeit des Clubs. Günter Netzer war das Gesicht der Mönchengladbacher "Fohlen"-Elf, erster deutscher Fußballprofi bei Real Madrid und beliebter ARD-Experte bei Länderspielen. ---> mehr hier

22:20 Uhr - rbb - Holocaust (4/4)
Die Geschichte der Familie Weiss 1944-1945 Fernsehfilm USA / Tschechoslowakei 1978
Die Aufständischen im Warschauer Ghetto halten ihren verzweifelten Kampf 20 Tage lang durch. Danach kann die SS bei ihren Spitzen in Berlin damit auftrumpfen, dass Warschau "judenfrei" sei. Karl Weiss kommt nach Auschwitz und stirbt dort an den Folgen der Folter. Josef und Berta Weiss werden in den Gaskammern umgebracht. Helena stirbt bei einer Aktion der Partisanengruppe, Rudi wird in das Lager Sobibor gebracht und kann nach einem Aufstand fliehen. Er ist - außer der Nichtjüdin Inga Helms-Weiss - der einzige Überlebende der Familie. Erik Dorf begeht nach seiner Festnahme durch die Amerikaner Selbstmord.

Medienticker vom 12.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 12.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
19.30 Uhr - Ö1 - Neues Werk von Peter Ruzicka
Tonkünstler-Orchester, Dirigent: Peter Ruzicka; Genia Kühmeier, Sopran.
Werke von Peter Ruzicka, Richard Strauss und Johannes Brahms
(aufgenommen am 31. August im Wolkenturm, Grafenegg).


Musiktipp II
20.00 Uhr - SRF 2 - Im Konzertsaal
"Mariam Batsashvili spielt das "andere" Schumann-Konzert"
Ulster Orchestra; Rafael Payare, Leitung; Mariam Batsashvili, Klavier
Werke von Beethoven, Clara Schumann, Sofia Gubaidulina, Schostakowitsch
Konzert vom 18. August 2019, Royal Albert Hall, London (BBC Proms)


Musiktipp III
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Konzert
"Raritäten der Klaviermusik"
"Schloss vor Husum", Aufzeichnung vom 28.08.2019
Werke von u.a. Franz Liszt / Gaetano Donizetti, Charles-Valentin Alkan, Cécile Chaminade
Mark Viner, Klavier


Hörtipp I
19.04 Uhr -  WDR 3 - Hörspiel
"Geld" Von Gertrude Stein und Ulrike Haage
Komposition und Regie: Ulrike Haage

Hörtipp II
21.05 Uhr - Deutschlandfunk - JazzFacts
"Neues von der Improvisierten Musik" Mit Michael Engelbrecht

Hörtipp III
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Freispiel
"Propaganda" Von Björn SC Deigner nach dem gleichnamigen Buch von Edward L. Bernays
Bearbeitung, Komposition und Regie: der Autor
Ton: Henning Schmitz Produktion: WDR 2017

Hörtipp IV
23.03 Uhr - Ö1 - Die Preisträger des Prix Ars Electronica 2019
Goldene Nika für Peter Kutin beim Prix Ars Electronica 2019.
Gestaltung: Susanna Niedermayr
Anzeige

Medienticker vom 11.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 11.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
20.00 Uhr - SRF 2 - Musik unserer Zeit
Reibung erzeugt Wärme: Marianthi Papalexandri-Alexandri, Pe Lang


Musiktipp II
21.00 Uhr - SRF 2 - Neue Musik im Konzert
"Palimpsest mit der Lucerne Festival Academy"
Werke von George Benjamin, Wolfgang Rihm und  Dieter Ammann


Musiktipp III
22.05 Uhr-  NDRInfo - Play Jazz
"Fenster nach Europa"
Der norwegische Trompeter Mathias Eick und sein Quintett in der Glocke in Bremen bei der jazzahead! 2019


Hörtipp I
19.04 Uhr - WDR 3 - Hörspiel
"Verborgenes Fenster, verborgener Garten (3/3)" Von Stephen King
Regie: Walter Adler

Hörtipp II
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Hörspiel
"Zeugnis ablegen (2/6)" Die Tagebücher des Victor Klemperer
Zweiter Teil: Die Jahre 1935 und 1936
Von Victor Klemperer Bearbeitung: Klaus Schlesinger
Regie: Peter Groeger Ton: Peter Kainz

Hörtipp III
22.05 Uhr - Deutschlandfunk - Spielweisen 
"Wortspiel - Das Musik-Gespräch"
Der Dirigent Ingo Metzmacher erläutert zusammen mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin
die 13. Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch
Aufnahme vom 3.2.2019 aus der Berliner Philharmonie

Medienticker vom 10.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 10.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
21.05 Uhr - Deutschlandfunk - Jazz Live
Vom 16.11.2018 beim London Jazz Festival


Musiktipp II
22.05 Uhr - Deutschlandfunk - Musikszene
"Kultrun, Trutruca, Pifilca" Gesänge und Rituale der chilenischen Mapuche-Indianer
Von Bettina Brand


Musiktipp III
22.06 Uhr - SRF 2 - Im Konzertsaal
"Die Faszination der zwölf Sibyllen"
Basler Madrigalisten; Arte Saxophon Quartett; Raphael Immoos, Leitung
Werke von Orlando di Lasso und Franz Rechsteiner
Konzert vom 4. Mai 2019, Basler Münster



Hörtipp I
19.15 Uhr - Deutschlandfunk - Das Feature
"Waschstraße Ost" Wie Schwarzgeld aus Russland Europa unterwandert
Von Andrea Rehmsmeier Regie: Thomas Wolfertz
Produktion: Dlf 2019

Hörtipp II
20.05 Uhr - Bayern2 - Nachtstudio
"Muss eine Künstlerin Kinder kriegen?"
"Mutterschaft" Von Sheila Heti Aus dem Englischen von Thomas Überhoff

Hörtipp III
20.10 Uhr - Deutschlandfunk - Hörspiel
"Wie ich einen Hund gegessen habe" Von Jewgenij Grischkowez
Aus dem Russischen von Stefan Schmidke
Komposition: Tobias Morgenstern Regie: Gabriele Bigott

Hörtipp IV
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Feature
"Da weiß man, was man hat" Von Hendrik von Holtum
Komposition, Ton und Regie: der Autor

Medienticker vom 09.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 9.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
19.30 Uhr - Ö1 - On Stage
Near East Quartet bei den Bezau Beatz 2019


Musiktipp II
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - In Concert
29. Rudolstadt-Festival:  "The Cat Empire"
Konzertbühne Heinepark; Aufzeichnung vom 07.07.2019


Musiktipp III
20.04 Uhr - ARD Radiofestival - Konzert "Currentzis in Stuttgart"
SWR Symphonieorchester; Leitung: Teodor Currentzis
Dmitrij Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 60 "Leningrader"
(Konzert vom 28. Juni im Beethovensaal der Stuttgarter Liederhalle)


Musiktipp IV
21.30 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Einstand
"80 Werke nur für ihn"
Der Akkordeonist Maciej Frąckiewicz im Gespräch mit Ulrike Klobes


Hörtipp I
19.04 Uhr - WDR 3 - Hörspiel
"Verborgenes Fenster, verborgener Garten (1/3)" Von Stephen King
Regie: Walter Adler

Hörtipp II
20.05 Uhr - Bayern 2 - Hörspiel
"Moby-Dick" (7/10) von Herman Melville
Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert BR 2002

Hörtipp III
23.03 Uhr - Ö1 - Ein Blick in die Werkstatt der Töne
"Ink Still Wet" in Grafenegg. Frischer geht nicht!
Gestaltung: Andreas Maurer

Medienticker vom 06.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 7./8.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de (Samstag) + Sonntag

Musiktipp I
19.04 Uhr - HR 2 - Live Jazz
Kaja Draksler & Susana Santos Silva | Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2018


Musiktipp II
22.05 Uhr - NDRInfo - Jazz Konzert
JazzBaltica 2019: Marcin Wasilewski Trio


Musiktipp III
23.05 Uhr - Bayern2 - Nachtmix "Ein Loungekonzert"
"Driftmachine" Mit Karl Bruckmaier


Hörtipp I
15.05 Uhr - Bayern2 - Hörspiel
"Tenderenda, der Phantast" (1/2) von Hugo Ball
Komposition: Franz Hautzinger Realisation: Michael Farin BR 2016

Hörtipp II
20.00 Uhr - SRF 2 - Hörspiel
"Der Sturm - Theater als Reise zum Menschen" von Evelyn Dörr
Tontechnik: Kaspar Wollheim und Venke Decker
Regie: Evelyn Dörr Produktion: rbb 2016

Hörtipp III
20.05 Uhr - Deutschlandfunk - Hörspiel des Monats
"90° 0' 0" S" Hörspiel von Maren Kames
mit Texten aus ihrem Gedichtband ,Halb Taube Halb Pfau'
Musik und Regie: Milena Kipfmüller und Klaus Janek

Hörtipp IV
23.05 Uhr - Deutschlandfunk - Lange Nacht
"Alles nur Routinen!" Geschichte(n) der Programmiersprachen in einer Langen Nacht
Von Florian Felix Weyh Regie: Philippe Brühl

--- am Sonntag

Musiktipp I
15.05 Uhr - SWR 2 - Zur Person
"Moondog zum 20. Todestag" Von Achim Hebgen


Musiktipp II
15.05 Uhr - Deutschlandfunk - Rock et cetera
"Die Zukunft des Blues?" Der amerikanische Gitarrist Gary Clark Jr.
Von Tim Schauen


Musiktipp III
17.10 Uhr - Ö1 - Sternstunde des Progressive Rock
In the court of the Crimson King. Gestaltung: Klaus Wienerroither


Musiktipp IV
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Konzert "Musikfest Berlin"
Live aus der Philharmonie Berlin
Isabelle Faust, Violine; Berliner Philharmoniker; Leitung: Peter Eötvös
Werke von Peter Eötvös, Xannis Xenakis und Edgard Varèse


Hörtipp I
17.06 Uhr - SRF 2 - Hörspiel
"Die Verbrennungen der Angst" von Jean-Claude Kuner - Premiere
Musik: Phil Smith, George Antheil und Dmitri Kourliandsky
Tontechnik: Mirjam Emmenegger und Peter Kainz Regie: Jean-Claude Kuner

Hörtipp II
18.30 Uhr Deutschlandfunk Kultur - Hörspiel
"Nadja Étoilée" Von André Breton
Übersetzung: Friedhelm Kemp Bearbeitung: André Almuro
Regie: Jean-Jacques Vierne, Marcel Wall

Hörtipp III
20.05 Uhr - Deutschlandfunk - Freistil "Sexy, nett und sie kocht auch gut"
Die künstliche Frau - Kulturgeschichte einer Männerfantasie
Von Rolf Cantzen Regie: Rita Höhne

Hörtipp IV
22.05 Uhr - Bayern2 - Zündfunk Generator "Urban Mining"
"Nachhaltiges Bauen in geschlossenen Kreisläufen" Von Markus Metz

Hörtipp V
23.00 Uhr - Ö1 - Kunstsonntag: Radiokunst - Kunstradio
Ö1 Kunstradio und 40 Jahre Ars Electronica Festival


+ TV-Tipps
19.20 Uhr - 3sat - Mythos Suhrkamp (2/2)
Autoren vor allem des Suhrkamp-Verlags begleiten seit der Verlagsgründung 1950 die Geschicke beider deutscher Republiken. Verlagsgeschichte- und deutsche Geschichte sind eng…

21:45 Uhr -
arte -Die Wahrheit über die Lüge
Dokumentation Deutschland 2019
Jeder Mensch lügt, jeden Tag sogar mehrfach. Das gilt zwar als unmoralisch, scheint aber ein uraltes Naturerbe zu sein. Auch Tiere schwindeln für ihren Vorteil. Und auch nicht jede Lüge ist zu verurteilen. Manche gelten als Schmierstoff für das tägliche Zusammenleben. Wissenschaftler versuchen, die Signale von Lügnern zu messen. Mit Lügendetektoren und Wärmebildkameras sind sie Lügnern auf der Spur.


22:00 Uhr - rbb Fernsehen - Holocaust (1/4): Die Geschichte der Familie Weiss 1935 - 1940
Fernsehfilm USA / Tschechoslowakei 1978
Im Berlin des Jahres 1935 feiern Karl Weiss und Inga Helms Hochzeit. Nach den Nürnberger Gesetzen, die wenig später erlassen werden, gilt ihre Ehe als "Rassenschande", denn Karl Weiss ist Jude. Trotz der Repressalien, der die so genannte "Mischehe" ausgesetzt ist, kann sich die Familie Weiss nicht dazu entschließen, Nazi-Deutschland zu verlassen. Trotz der Barbarei, die immer mehr Gestalt annimmt, empfindet man sich als deutsche Staatsbürger und macht sich keine Vorstellung vom zukünftigen Schrecken.

--- am Sonntag
20:15 Uhr -
arte The Ides of March - Tage des Verrats
Spielfilm USA 2011
Stephen Meyers, junger und ambitionierter Berater der demokratischen Präsidentschaftshoffnung Mike Morris, meint, er hätte den Dreh raus. Seine bisherige Laufbahn verlief ohne große Probleme. Selbstbewusst und souverän manövriert er durch den Politik- und Wahlkampfbetrieb und hat immer alles im Griff. Glaubt er zumindest. Doch als er sich mit dem Wahlkampfchef des anderen Lagers trifft und sich auf sexuelle Eskapaden mit einer Praktikantin einlässt, merkt er erst sehr spät, dass in den Planungszentralen nicht nur Strategien, sondern auch Intrigen gesponnen werden. Und die sind heimtückischer, als er es jemals erwartet hätte.

23:05 Uhr -
ARD-alpha - alpha-jazz
Django Reinhardt Group 34. Internationale Jazzwoche Burghausen 2003 |  Tipp
Dieses Bandprojekt entstand mit dem Ziel, die Musik des großen Jazzgitarristen Django Reinhardt weiterhin lebendig zu halten, sie in seinem Geist zu spielen und weiterzuentwickeln. Und dieses Ziel hat die Gruppe erreicht, kreiert sie doch einen zeitgemäßen und äußerst vitalen Gypsy-Swing, der von der Inspiration des Originals belebt ist und sich dennoch im modernen Soundgewand zeigt.

23:05 Uhr -
Das Erste - ttt - titel thesen temperamente
ttt-extra von den 76. Filmfestspielen in Venedig | Tipp
Die Psychoakte als Film - düster, depressiv, nicht komisch: "Joker" von Todd Phillips mit der einmaligen Performance von Joaquin Phoenix -Brad Pitt in "Ad Astra", Scarlett Johansson in "Marriage Story", David Thewlis in "Guest of Honour" und Catherine Deneuve in "La Verité" - in auffällig vielen Filmen: die Beschädigungen der Kindheit - "The Laundromat", Steven Soderberghs grandiose Verfilmung der "Panama Papers" - Der bild- und wirkungsmächtigste Film des Festivals - "The Painted Bird" von Václav Marhoul - Der Film, über den die Filmkritik am meisten begeistert war: "J´accuse" von Roman Polanski

Medienticker vom 05.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 5.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Konzert
"Musikfest Berlin"
Live aus der Philharmonie Berlin
Nora Fischer, Stimme; Håkan Hardenberger, Trompete
BBC Symphony Orchestra; Leitung: Sakari Oramo
Werke von Modest Mussorgsky, Louis Andriessen, Olga Neuwirth, Jean Sibelius


Musiktipp II
21.05 Uhr - Deutschlandfunk - JazzFacts
"Über schmale Grate"
"Die französische Pianistin Eve Risser" Von Karl Lippegaus


Musiktipp III
23.30 Uhr - ARD - Radiofestival. Jazz
"The Winner is"
"Axel Dörner beim 3. Jazzpreis Berlin 2019" Mit Ulf Drechsel


Hörtipp I
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Freispiel
"Unbekannte Meister 4" Eine Einführung in das Werk von Klara Khalil
Von Jakob Nolte Komposition: Moritz Löwe
Ton: Marcus Huber Produktion: BR 2018

Hörtipp II
23.03 Uhr - Ö1 - Eine "Zeit-Ton"
Zeit-Reise anlässlich 40 Jahre Ars Electronica
40 Jahre Ars Electronica. Musik im Wandel mit Gerfried Stocker
Gestaltung: Heinrich Deisl


+ TV-Tipps
100 Jahre Bauhaus
20:15 Uhr - arte - Die Neue Zeit (1/6)
Nach dem Krieg
 Noch aus dem Schützengraben verhandelt Walter Gropius, dass er nach dem Krieg die modernste Kunstschule der Welt in Weimar errichten will, genannt das Staatliche Bauhaus. Im Sommer 1919 öffnet das Bauhaus dann seine Pforten.
Eine der ersten Studentinnen ist die junge Dörte Helm. Und das sehr zum Missfallen ihres konservativen Vaters, der dem wilden Treiben dieser neuartigen Schule sehr skeptisch gegenübersteht. Gleich am ersten Tag trifft Dörte Gunta Stölzl und Marcel Breuer. Schnell entsteht eine Freundschaft

23:05 Uhr
- MDR - 100 Jahre Bauhaus
Paul Klee und das Bauhaus Film von Leonore Brandt -
Der Film geht gemeinsam mit Alexander Klee, dem Enkel, an die Orte, an denen sein Großvater Paul Klee gearbeitet hat: die "Bauhäuser" in Weimar und Dessau. Klees Leben und Wirken während seiner Bauhaus-Zeit wird an sehr authentischen Orten filmisch auferstehen: sein Anspruch, seine akribische, originelle Lehrtätigkeit, die Diskussionen im Meisterrat des Bauhauses, ab 1926 sein Wirken am Bauhaus Dessau, der zunehmend als Last empfundene Spagat zwischen seiner Kunstproduktion und der Lehrtätigkeit, die künstlerische und politische Polarisierung an der Schule, und schließlich die Aufkündigung der Bauhausmitarbeit.

23:35 Uhr - MDR - Lotte am Bauhaus
Fernsehfilm Deutschland 2019
Weimar 1921: Das Leben der 20-jährigen Lotte Brendel scheint vorbestimmt zu sein. Ihr Vater sieht sie als künftige Ehefrau und Mutter an der Seite eines Mannes, der den elterlichen Tischlereibetrieb übernehmen soll. Doch die eigenwillige Lotte schließt sich gegen den Willen ihrer Familie einer Gruppe junger Künstler an, bewirbt sich am Bauhaus und wird angenommen. Das Weimarer Bauhaus unter der Leitung des visionären Walter Gropius hat den Anspruch, nicht nur Kunst und Handwerk zu verbinden, hier soll auch der "Neue Mensch" seinen Platz finden. Im Studenten Paul Seligmann findet Lotte einen Unterstützer und ihre große Liebe.

Medienticker vom 04.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 4.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
20.00 Uhr - SRF 2 - Musik unserer Zeit
"Grosse Sonne" - Luigi Nonos Oper


Musiktipp II
21.00 Uhr - SRF 2 - Neue Musik im Konzert
Rap und neue Musik am Lucerne Festival Sommer 2019
Mivos Quartet; Saul Williams, Sprecher; Thomas Kessler, Klangregie
Werke von Thomas Kessler und Saul Williams
Konzert vom 17. August 2019, Luzerner Saal KKL (Lucerne Festival Sommer)


Musiktipp III
22.05 Uhr - NDRInfo - Play Jazz
Fenster nach Europa:
Eric Le Lann & Paul Lay, Live at FIP, Jazz a l'etage in Rennes am 08.03.2019


Hörtipp I
19.04 Uhr - WDR 3 - Hörspiel Thema "Halali!"
"Ein Rebhuhn auseinandernehmen" / "Babel"
2 Hörspiele von Michael Fehr Regie: der Autor Aufnahme des SRF

Hörtipp II
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Hörspiel
"Zeugnis ablegen (1/6)" Die Tagebücher des Victor Klemperer
Erster Teil: Die Jahre 1933 und 1934
Bearbeitung: Klaus Schlesinger Regie: Peter Groeger Ton: Peter Kainz 1996

Hörtipp III
23.03 Uhr -  Ö1 - Semantical Investigations
Werkschau von Clemens Gadenstätter auf drei CDs. Gestaltung: Rainer Elstner

+ TV-Tipps
20:15 Uhr -
3sat - Vater, Mutter, Hitler
Vier Tagebücher und eine Spurensuche Film von Tom Ockers

Bis heute, über 70 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus, gehen Kinder und Enkel auf Spurensuche und fragen sich, wie ihre Eltern und Großeltern zu Hitler und zur NS-Ideologie standen. Gehörten sie zu den Unterstützern und Anhängern des NS-Regimes? Oder waren sie vielleicht sogar Täter? Der Film erzählt, was die Angehörigen von vier ganz unterschiedlichen Menschen bei ihrer Spurensuche anhand von Tagebüchern herausgefunden haben.

20:15 Uhr -
arte - Jeder stirbt für sich allein
Spielfilm Deutschland 1976

Ein zunächst unscheinbares, politisch unauffälliges Handwerkerehepaar verliert im Feldzug gegen Frankreich 1940 seinen einzigen Sohn. Von der Heeresleitung als "Heldentod" bekundet, bricht mit dem Verlust des Sohns für die hinterbliebenen Eheleute eine Welt zusammen, und sie beginnen Feldpostkarten mit Parolen gegen das Nazi-Regime zu verteilen.

20.15 Uhr - ZDF-Doku -  Stunden der Entscheidung
Angela Merkel und die Flüchtlinge
(stern) - Was geschah heute vor vier Jahren? ZDF-Doku rekonstruiert Merkels Flüchtlingsentscheidung - Dieser Tag hat die Republik nachhaltig verändert: Bundeskanzlerin Angela Merkel beschließt am 4. September 2015, Flüchtlinge von Ungarn einreisen zu lassen. Eine Doku rekonstruiert, wie es zu der folgenschweren Entscheidung kam.

23:20 Uhr - 3sat - Ferdinand von Schirach - Die Würde des Menschen
Film von Claudio Armbruster

Bestsellerautor Ferdinand von Schirach besucht für ihn bedeutsame Orte und Menschen, mit denen er in einen intensiven Austausch über Gerechtigkeit, Leben und Kunst eintritt. Die filmische Reise führt von Schirach zu Orten seiner Kindheit, in das Jesuitenkolleg St. Blasien. In Südfrankreich besucht er den Künstler Anselm Kiefer, in Venedig trifft er Benjamin von Stuckrad-Barre und an seinem Wohnort Berlin die Influencerin Xenia Adonts.




Medienticker vom 03.09.2019 - Hör- und TV-Tipps

Radiotipps für den 3.9. - Deutschlandradio Kultur, Bayern 2, HR 2, WDR 3, SWR 2, RBB kulturradio, SR 2, SRF 2, Ö1, Feature, Hörspiel, Jazz, Neue Musik, Konzert, Klassik unter radio.friendsofalan.de

Musiktipp I
20.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Konzert
"Musikfest Berlin"
"Philharmonie Berlin", Koninklijk Concertgebouworkest;Leitung: Tugan Sokhiev
Werke von Louis Andriessen und Peter Tschaikowsky
Aufzeichnung vom 02.09.2019


Musiktipp II
20.04 Uhr - ARD Radiofestival - Konzert
"Mouvements" 2019"

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern; Leitung: Jonathan Stockhammer
Werke von Miloslav Kabelác, Thierry Pécou, Mauricio Kagel, Witold Lutosławski
(Konzert vom 12. Mai in der Congresshalle, Saarbrücken)


Musiktipp III
21.05 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Jazz Live
Avishai Cohen Trio: Gently Disturbed
Aufnahme vom 24.11.2018 beim London Jazz Festival


Hörtipp I
20.05 Uhr - Bayern 2 - Nachtstudio
"Schimpfen im Netz"
"Das Schimpfen im Zeitalter seiner digitalen Reproduzierbarkeit"
Von Thomas Kernert

Hörtipp II
22.03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur - Feature
"Das Gift und seine Langzeitwirkung"Über einen Familiensuizid und drei überlebende Geschwister
Von Margarethe Groschupf Regie: Cordula Dickmeiß
Ton: Alexander Brennecke Deutschlandradio Kultur 2017

Hörtipp III
23.03 Uhr - Ö1 - Semantical Investigations
Werkschau von Clemens Gadenstätter auf drei CDs. Gestaltung: Rainer Elstner

+ TV-Tipps
20:15 Uhr - arte - Ein seltsamer Krieg
Frankreich 1939/40
Der Sitzkrieg, auch "seltsamer Krieg", bezeichnet eine weitgehend ereignislose Phase zwischen September 1939 und Mai 1940. Die Wehrmacht hatte Polen angegriffen, Frankreich und England hatten dem Deutschen Reich den Krieg erklärt. Doch an der Westfront rührte sich im September 1939 wenig: Offiziere und Soldaten versuchten, den Krieg auszusitzen. Mit Hilfe von Archivmaterial und Amateuraufnahmen zeigt der Dokumentarfilm, dass es während dieser Zeit zu einem echten "Kriegseintritt" der betroffenen Länder kam, was mit einer Mobilisierung auf allen Ebenen einherging. Gekämpft wurde nicht mit Geschützen, sondern mit Propaganda.

20:15 Uhr - 3sat - Die Brücke
Spielfilm Deutschland 1959
Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs erhält eine Gruppe unbedarfter Oberschüler den militärisch sinnlosen Auftrag, eine Brücke in ihrem Heimatort zu verteidigen. Von der Nazi-Ideologie verblendet, halten die Jungs den Krieg für ein Abenteuerspiel - bis einer von ihnen von einem Tiefflieger niedergemäht wird. Getrieben von Rache und wahnwitzigem Patriotismus, stellen die Kindersoldaten sich einem übermächtigen US-Panzerverband entgegen. Nur einer von ihnen überlebt das sinnlose Gemetzel.

22:45 Uhr - arte - Jüdisch in Europa (1/2)
Dokumentation Deutschland 2018 | arte Tipp
Wie leben und fühlen Juden in Europa heute? Wie sehr stimmt das mediale Bild mit dem Alltag jüdischer Menschen überein? Die Filmproduzentin Alice Brauner und der Publizist Yves Kugelmann, beide selbst Juden, reisen mit diesen Fragen von Marseille bis Berlin, von Budapest bis Venedig und besuchen jüdische Familien, Kulturschaffende, Rabbiner und Journalisten.
Der erste Teil des Doku-Zweiteilers führt Brauner und Kugelmann nach Marseille, Straßburg, Frankfurt und Berlin.