Stichwort-Übersicht

Liao Yiwu

Insgesamt 155 Einträge in 5 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 10

Liao Yiwu: Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand. Texte aus der chinesischen Wirklichkeit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974461, Gebunden, 144 Seiten, 12.00 EUR
[…] Übersetzt von Bärbel Jänicke. Bis heute wirken die Folgen des Massakers vom 4. Juni 1989 am Platz des Himmlischen Friedens in der chinesischen Wirklichkeit nach. Liao Yiwu

Liao Yiwu: Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass. Meine lange Flucht aus China

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103972887, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Chinesischen von Brigitte Höhenrieder und Hans Peter Hoffmann. Es gibt Tage, die einem das ganze Leben über immer wieder in Erinnerung kommen. Bei Liao Yiwu gehört…

Liao Yiwu: Die Wiedergeburt der Ameisen. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100448170, Gebunden, 576 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Chinesischen von Karin Betz. In seinem ersten Roman verwebt Liao Yiwu auf poetisch abgründige Weise die Geschichte seiner Familie mit der seines Heimatlandes China,…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Elegänse und Intelligänse

Bücherbrief 10.01.2015 […] Buch, das auch vom Spott über die Frauen berichtet, die eingeteilt wurden in "Elegänse und Intelligänse". Liao Yiwu Gott ist rot Geschichten aus dem Untergrund S. Fischer Verlag 2014, 352 Seiten, 21,90 Euro (Bestellen) In seinen Gesprächsbänden porträtiert der Dichter und Schriftsteller Liao Yiwu immer wieder Menschen, die es offiziell in China nicht geben darf und denen er deshalb in großer Zahl im […] Ehrerbietung beeindruckt. In der FAZ liest Raphaela Schmid ebenso erschüttert wie fasziniert die stets mit großer Sprachgewalt erzählten Geschichten. In der NZZ erscheint Katharina Borchardt zwar Liao Yiwus Blick auf das Christentum zu allzu positiv, doch lernt sie in diesem Buch tatsächlich viel über seine Stärken. Allerdings hätten sich alle Rezensenten ein gewissenhafteres Lektorat gewünscht. Mariana […]

Bücher der Saison - Sachbuch

Bücher der Saison 11.11.2012 […] dem Buch gegen gar nichts anfangen und warf dem Autor in der taz ein hochstaplerisches Auftreten vor. Geschichte In diesem Herbst mit dem Literaturnobelpreis für Mo Yan und dem Friedenpreis für Liao Yiwu steht China ganz besonders im Fokus. Einen fundierten und gut zu lesenden Überblick über die "Geschichte Chinas" bietet der Hamburger Sinologe Kai Vogelsang. Der Konstanzer Historiker Jürgen Osterhammel […] Sprung nach vorn" zwischen 1958 und 1962 geschätzte 36 Millionen Menschen das Leben kostete. Die New York review of Books vergleicht das Werk in seiner bedueutung mit Solschenizyns "Archipel Gulag". Liao Yiwu arbeitet in "Die Kugel und das Opium" das Massaker vom 4. Juni 1989 auf dem Platz des Himmlischen Friedens auf. Die Bücher verbindet, dass die ihnen zugrunde liegenden Ereignisse noch heute in China […]
mehr Artikel